Navigation überspringen

Wirtschaftspolitik

Wenn Sie sich für die ökonomischen Grundlagen unserer Gesellschaft interessieren, sind Sie hier richtig. Von den klassischen Theorien eines Adam Smith oder Karl Marx bis zu Keynes, dem Monetarismus und aktuellen Ansätzen der Volkswirtschaftslehre finden Sie hier alles. Und natürlich: kontroverse Antworten auf die Frage, welche Wirtschaftspolitik die beste ist.

Zu den Kategorien
Alle anzeigen 1–21 / 79
The Global Enabling Trade Report 2014
Report

Margareta Drzeniek Hanouz et al. (Eds.)

WEF, 2014

(7)

The Age of Asset Management?
Artikel

Andrew G. Haldane

The Bank of England, 4/2014

(9)

Gefangen im Euro
Buch
 

Hans-Werner Sinn

Redline, 2014

(8)

The Business Environment in Gulf Co-Operation Council Countries
Report

The Economist Intelligence Unit

EIU, 2014

(8)

Der geplünderte Staat
Buch
 

James K. Galbraith

Rotpunkt, 2010

(9)

Poor Economics
Buch
 

Abhijit V. Banerjee und Esther Duflo

Knaus, 2012

(9)

Kapitalismus 4.0
Buch

Anatole Kaletsky

FinanzBuch, 2011

(8)

Die Rückkehr des Meisters
Buch

Robert Skidelsky

Kunstmann, 2010

(8)

Der Preis der Ungleichheit
Buch
 

Joseph Stiglitz

Siedler, 2012

(9)

Nachbeben
Buch
 

Robert Reich

Campus, 2010

(9)

Die Inflationslüge
Buch
 

Mark Schieritz

Knaur, 2013

(8)

Exit
Buch
 

Meinhard Miegel

Propyläen, 2010

(10)

Die Billionen-Schuldenbombe
Buch
 

Daniel Stelter u. a.

Wiley-VCH, 2013

(8)

Adam Smith für jedermann
Buch

Heinz D. Kurz und Richard Sturn

Frankfurter Allgemeine Buch, 2013

(6)

Des Bankers neue Kleider
Buch
 

Anat Admati und Martin Hellwig

FinanzBuch, 2013

(9)

Vergesst die Krise!
Buch
 

Paul Krugman

Campus, 2012

(8)

The Global Economy in 2030
Report

Daniel Gros and Cinzia Alcidi

European Union © 2014, 2014

(8)

Geld
Buch
 

Christian Felber

Deuticke, 2014

(9)

Wachstum!
Buch

Karl-Heinz Paqué

Hanser, 2010

(7)

Die glückliche Gesellschaft
Buch

Richard Layard

Campus, 2005

(7)

Das befremdliche Überleben des Neoliberalismus
Buch
 

Colin Crouch

Suhrkamp, 2011

(8)

1–21 / 79

Wirtschaft und Politik: klassische Theorien und Zukunftsprognosen

Sie interessieren sich für Wirtschaftspolitik? Dann sind Sie bei getAbstract genau richtig. Wir beleuchten in unseren fünfseitigen Zusammenfassungen der besten Bücher nicht nur das aktuelle Geschehen, sondern tauchen auch tiefer in die Wirtschaftsgeschichte ein. So erfahren Sie bei uns alles Wichtige zu den ökonomischen Grundlagen und Trends – angefangen bei den Theorien der Ökonomie-Klassiker bis hin zu aussagekräftigen Zukunftsmodellen von Wirtschaft und Politik.

Klassischer Monetarismus und aktuelle Währungsfragen

Die Theorie der klassischen Nationalökonomie von Adam Smith, die marxistische Wirtschaftstheorie, der Keynesianismus oder der Monetarismus von Milton Friedman sind grundlegend für die heutige Wirtschaftspolitik. Selbstverständlich liefern unsere Zusammenfassungen auch alle Infos zu aktuellen Entwicklungen in Wirtschaft und Politik, wie die Krise und mögliche Rettung des Euro. Zu den kritischen und umstrittenen Stimmen zählt beispielsweise Thilo Sarrazin, der erklärt, warum der Euro für niemanden ein Gewinn sei. Darüber hinaus stellen unsere Zusammenfassungen Ansatzpunkte zur Eurorettung und optimalen Währung für Europa vor.

Wirtschaftspolitik: die besten Bücher

Unsere qualifizierten Autoren haben Bücher über Verschuldung und Armutsbekämpfung zusammengefasst. Sie erfahren hier alles über eines der größten Probleme unserer Zeit, wie es zu der hohen Verschuldung vieler Länder kommen konnte und wie die europäische Währungsunion reformiert werden kann. getAbstract erklärt, welche Zukunftsszenarien sich die Experten ausmalen: Geht der Trend zu Inflation oder Deflation? Und wie sieht es mit unserem Wohlstand aus?