Navigation überspringen

Wirtschaftspolitik

Wenn Sie sich für die ökonomischen Grundlagen unserer Gesellschaft interessieren, sind Sie hier richtig. Von den klassischen Theorien eines Adam Smith oder Karl Marx bis zu Keynes, dem Monetarismus und aktuellen Ansätzen der Volkswirtschaftslehre finden Sie hier alles. Und natürlich: kontroverse Antworten auf die Frage, welche Wirtschaftspolitik die beste ist.

Zu den Kategorien
Alle anzeigen 1–21 / 120
Des Bankers neue Kleider
Buch
 

Anat Admati und Martin Hellwig

FinanzBuch, 2013

(9)

Geld
Buch
 

Christian Felber

Deuticke, 2014

(9)

Global Financial Development Report 2013
Report

The World Bank

World Bank, 2012

(7)

Irrweg Bioökonomie
Buch
 

Franz-Theo Gottwald und Anita Krätzer

Suhrkamp, 2013

(8)

Zivilkapitalismus
Buch
 

Wolf Lotter

Pantheon, 2013

(8)

Armut ist Diebstahl
Buch
 

René Zeyer

Campus, 2013

(8)

Inflation Targeting
Report

David Beckworth

Mercatus Center, 2014

(8)

Gefangen im Euro
Buch
 

Hans-Werner Sinn

Redline, 2014

(8)

The Human Capital Report
Report

World Economic Forum

WEF, 2013

(8)

The Chicago Plan Revisited
Report

Jaromir Benes and Michael Kumhof

IMF © 2012, 2012

(8)

Die Schuld der Ökonomen
Buch

Frank Riedel

Econ, 2013

(8)

Ursprünge des modernen Wirtschaftswachstums
Buch

Peer Vries

Vandenhoeck & Ruprecht, 2013

(8)

Gekaufte Zeit
Buch
 

Wolfgang Streeck

Suhrkamp, 2013

(7)

Inflation oder Deflation?
Buch
 

Markus Lindermayr u. a.

FinanzBuch, 2012

(8)

Corporation 2020
Buch
 

Pavan Sukhdev

Oekom, 2013

(8)

Die Alchemisten
Buch

Neil Irwin

Econ, 2013

(7)

Das Gesetz der Krise
Buch
 

Susanne Schmidt

Droemer, 2012

(8)

Wohlstand ohne Wachstum
Buch
 

Tim Jackson

Oekom, 2011

(8)

Déjà-vu?
Buch
 

Ricardo Cordero (Hg.)

NZZ Libro, 2012

(7)

The Global Enabling Trade Report 2014
Report

Margareta Drzeniek Hanouz et al. (Eds.)

WEF, 2014

(7)

Wie viel ist genug?
Buch
 

Robert Skidelsky und Edward Skidelsky

Kunstmann, 2013

(8)

1–21 / 120

Wirtschaft und Politik: klassische Theorien und Zukunftsprognosen

Sie interessieren sich für Wirtschaftspolitik? Dann sind Sie bei getAbstract genau richtig. Wir beleuchten in unseren fünfseitigen Zusammenfassungen der besten Bücher nicht nur das aktuelle Geschehen, sondern tauchen auch tiefer in die Wirtschaftsgeschichte ein. So erfahren Sie bei uns alles Wichtige zu den ökonomischen Grundlagen und Trends – angefangen bei den Theorien der Ökonomie-Klassiker bis hin zu aussagekräftigen Zukunftsmodellen von Wirtschaft und Politik.

Klassischer Monetarismus und aktuelle Währungsfragen

Die Theorie der klassischen Nationalökonomie von Adam Smith, die marxistische Wirtschaftstheorie, der Keynesianismus oder der Monetarismus von Milton Friedman sind grundlegend für die heutige Wirtschaftspolitik. Selbstverständlich liefern unsere Zusammenfassungen auch alle Infos zu aktuellen Entwicklungen in Wirtschaft und Politik, wie die Krise und mögliche Rettung des Euro. Zu den kritischen und umstrittenen Stimmen zählt beispielsweise Thilo Sarrazin, der erklärt, warum der Euro für niemanden ein Gewinn sei. Darüber hinaus stellen unsere Zusammenfassungen Ansatzpunkte zur Eurorettung und optimalen Währung für Europa vor.

Wirtschaftspolitik: die besten Bücher

Unsere qualifizierten Autoren haben Bücher über Verschuldung und Armutsbekämpfung zusammengefasst. Sie erfahren hier alles über eines der größten Probleme unserer Zeit, wie es zu der hohen Verschuldung vieler Länder kommen konnte und wie die europäische Währungsunion reformiert werden kann. getAbstract erklärt, welche Zukunftsszenarien sich die Experten ausmalen: Geht der Trend zu Inflation oder Deflation? Und wie sieht es mit unserem Wohlstand aus?