Thumbnail

Reichtum ohne Gier: Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten

Die führende LINKEN-Politikerin (& promovierte Ökonomin) Wagenknecht gibt eine aktuelle Zustandsanalyse des "Kapitalismus" in der BRD und die neuen Verteilungskämpfe. Sarah Wagenknechts-Modell ist kein Zurück in die 50er & Ludwig Erhard -jedoch plädiert sie für mehr Wettbewerb, mehr Markt, mehr Chancengerechtigkeit. Es wird heute viel vom Markt geredet, doch in Wahrheit wächst die Wirtschaftsmacht weniger Großunternehmen, welche gerade in Brüssel große Lobbymacht haben. Wenn die Demokratie wieder leben soll, brauchen wir eine Stärkung staatlicher Souveränität...

Submitted by Paul Jürgen Sparwasser

Sahra Wagenknecht, Campus Verlag, 2016-03-10
ISBN: 9783593505169
Language:German

Actions

  Being reviewed
Submitted by Paul Jürgen Sparwasser
March 19, 2016


  Selected
Reviewed by Andreas Neisser
March 24, 2016

Wir prüfen die Inhalte, die Sie für eine Zusammenfassung vorgeschlagen haben, und informieren Sie, falls diese Zusammenfassung online geht. Bitte beachten Sie, dass wir uns für alles, was wir zusammenfassen, die Rechte sichern – dies kann eine Weile dauern.

Manchmal entscheiden wir uns gegen eine Zusammenfassung, weil wir eine andere, ähnliche Veröffentlichung bevorzugen, weil der Vorschlag nicht in unser Themenfeld passt oder weil die Rechteinhaber nicht mit einer Zusammenfassung einverstanden sind.


  Summarized and online
Activated by Andreas Neisser
July 4, 2016