Thumbnail

Tribe: Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

Lebensratgeber Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Sebastian Junger, Karl Blessing Verlag, 2017-04-25
ISBN: 9783896675873
Language:German

Actions

  Being reviewed
Submitted by anonymous user
January 2, 2018


  Selected
Reviewed by Andreas Neisser
January 8, 2018

Wir prüfen die Inhalte, die Sie für eine Zusammenfassung vorgeschlagen haben, und informieren Sie, falls diese Zusammenfassung online geht. Bitte beachten Sie, dass wir uns für alles, was wir zusammenfassen, die Rechte sichern – dies kann eine Weile dauern.

Manchmal entscheiden wir uns gegen eine Zusammenfassung, weil wir eine andere, ähnliche Veröffentlichung bevorzugen, weil der Vorschlag nicht in unser Themenfeld passt oder weil die Rechteinhaber nicht mit einer Zusammenfassung einverstanden sind.


  Summarized and online
Activated by Andreas Neisser
September 11, 2018