In: Branchen

Rohstoffindustrie

Rohstoffe sind die Grundlage der Wirtschaft. Auch im digitalen Zeitalter: Noch das abstrakteste Internet-Geschäftsmodell beruht letztlich auf Kohle, Eisen, Silizium und Seltenen Erden, aus denen die Hardware hergestellt wird. Ganz zu schweigen von Agrarprodukten wie Weizen, Reis, Soja, Zuckerrüben oder Kaffee.

Zusammenfassungen

8 Buch

Der geplünderte Planet

Die Zukunft des Menschen im Zeitalter schwindender Ressourcen
Ugo Bardi
Oekom, 2013
9 Buch

Rohstoff

Das gefährlichste Geschäft der Schweiz
Erklärung von Bern
Salis, 2011
7 Buch

Deutschlands verborgene Rohstoffe

Kupfer, Gold und Seltene Erden
Christoph Seidler
Hanser, 2012
8 Buch

Warum die Welt immer kleiner wird

Öl und das Ende der Globalisierung
Jeff Rubin
Hanser, 2010
7 Buch

Afrika – Kontinent der Chancen

Wettlauf um die Rohstoffe des Schwarzen Kontinents
Torsten Dennin
Börsenbuchverlag, 2013
7 Buch

Schwarzbuch Baumwolle

Was wir wirklich auf der Haut tragen
Andreas Engelhardt
Deuticke, 2012
8 Buch

Schwarzbuch Gold

Gewinner und Verlierer im neuen Goldrausch
Brigitte Reisenberger und Thomas Seifert
Deuticke, 2011
8 Buch

Seltene Erden

Der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts
Christoph Brüning und Heiko Böhmer
Börsenbuchverlag, 2011
7 Buch

Asiens Energiehunger

Rohstoffe am Limit
Karl Pilny und Gerard Reid
FinanzBuch, 2011
8 Buch

Gold

Der Goldhandel im neuen Jahrtausend
Christoph Eibl
FinanzBuch, 2005

Nichts gefunden?

Inhalte vorschlagen