Zusammenfassungen von Manesse

Alle Zusammenfassungen von Manesse auf einen Blick

Longos

Griechenland, ca. 200 n. Chr.

Ganz zu schweigen vom Hund!

Jerome K. Jerome

Bristol, 1889

Sinclair Lewis

New York, 1922

Erich Fromm

New York, 1956

Henry James

Boston, 1878

Tania Blixen

New York, Kopenhagen, 1937

Henry James

New York, London, 1880

William Makepeace Thackeray

London, 1844

Buch

Upton Sinclair

New York, 1926/27

Nathaniel Hawthorne

Boston , 1851

Madame de La Fayette

Paris, 1678

Anne Brontë

London , 1847

Italo Svevo

Bologna, 1923

Guy de Maupassant

Paris, 1885

Buch

Hartmann von Aue

unbekannter Ort, um 1200

Thomas Wolfe

New York, 1929

Alexander Puschkin

St. Petersburg , 1825–1832

Luigi Pirandello

Rom, 1904

Eine Studie des Provinzlebens

George Eliot

Edinburgh, 1871/72

André Gide

Paris, 1925

Versuch einer modernen Lösung der Judenfrage

Theodor Herzl

Wien/Leipzig, 1896

Die Wunder der Welt

Marco Polo

Genua, 1298/99

Émile Zola

Paris, 1885

Götter- und Heldenlieder der Germanen

Unbekannt

Island, 13. Jahrhundert

Geoffrey Chaucer

Westminster, um 1478

Alessandro Manzoni

Mailand, 1827

Letzte Fassung

Adalbert Stifter

Wien, 1841/42

Iwan Gontscharow

St. Petersburg, 1859

Ein antiker Schelmenroman

Petronius

Rom, ca. 65 n. Chr.

Theodor Fontane

Stuttgart, 1897

Prosper Mérimée

Paris, 1845

Charlotte Brontë

London, 1847

Die Geschichte eines Findlings

Henry Fielding

London, 1749

Victor Hugo

Paris, 1862