Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

101 Online-Seminarmethoden

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

101 Online-Seminarmethoden

Methoden und Strategien für die Online- und Blended-Learning-Seminarpraxis

managerSeminare,

15 Minuten Lesezeit
8 Stunden gespart
9 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Ob Onlinelernen, Blended Learning oder Lernen in Präsenz – mit diesen Methoden wächst nicht nur der Lernerfolg, sondern auch die Freude am Lernen.


Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Praktische Beispiele

Rezension

Wenn es ums Onlinelernen geht, stehen oft technische Fragen im Vordergrund. Das ist schade, finden die Autoren. Geht es doch beim Online- ebenso wie beim Präsenzlernen vielmehr darum, Lerninhalte möglichst interaktiv und kreativ zu vermitteln. Dazu liefern die Autoren rund 100 erprobte Methoden, von denen viele auch für den Einsatz im Rahmen von hybriden Lernformen oder Präsenzseminaren taugen. Das Buch ist angereichert mit Erfahrungen aus der eigenen Praxis der Autoren und somit ein hilfreicher Werkzeugkasten für Trainer.

Zusammenfassung

Beim Onlinelernen kommt es ebenso wie beim Präsenzlernen auf die Interaktion zwischen Lehrenden und Lernenden an.

Beim Thema Onlinelernen stehen oft noch technische Fragen im Vordergrund. Pädagogische Konzepte, Methodik und Didaktik erhalten dagegen meist wenig Aufmerksamkeit. Dabei lassen sich Onlineseminare weit lebendiger gestalten, wenn diesen Aspekten mehr Beachtung geschenkt wird. Dazu braucht es nicht einmal teure Learning-Management-Systeme oder medienwirksam aufbereitete Lerninhalte. Sie müssen auch nicht sonderlich technikaffin sein. Wichtig ist nur, dass Sie das Gestalten von Lehr- und Lernprozessen, ob online oder in Präsenz, als kreativen Prozess begreifen.

In vielem ähneln sich Präsenz- und Onlineseminare. Die wichtigste Gemeinsamkeit liegt darin, dass Lernen durch die Interaktion zwischen Lehrenden und Lernenden geschieht. Beim Onlinelernen nutzen Sie lediglich andere Kommunikationswerkzeuge als beim Lernen in Präsenz.

Nutzen Sie unterschiedliche Kommunikationswerkzeuge, je nachdem ob die Interaktion direkt oder zeitversetzt stattfindet.

Je nachdem ob die Interaktion direkt oder zeitversetzt erfolgt, braucht es asynchrone...

Über die Autoren

Hartmut Häfele arbeitet seit 1993 in der Weiterbildungs- und IT-Branche. Er ist Fachbuchautor, systemischer Berater und Therapeut. Kornelia Maier-Häfele ist Fachbuchautorin und systemische Beraterin.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Verwandte Kanäle