Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Agiles Führen

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Agiles Führen

Führungskompetenzen für die agile Transformation

BusinessVillage,

15 Minuten Lesezeit
7 Stunden gespart
6 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Was Führungskräfte ändern müssen, um veränderungskompetent zu werden.


Bewertung der Redaktion

7

Rezension

Führung funktioniert heute anders: Die Digitalisierung lässt Branchen und Unternehmen miteinander verschmelzen, Mitarbeiter wollen selbstbestimmt arbeiten. Agilität und Flexibilität sind gefragt. Die Autoren erläutern die aktuellen Entwicklungen und beschreiben anhand konkreter Praxisbeispiele, welche neuen Anforderungen an Führungskräfte gestellt werden. Hilfreiche Lektüre für alle, die sich auf die anstehenden Herausforderungen vorbereiten wollen.

Zusammenfassung

Die Digitalisierung verändert unser Arbeitsleben grundlegend.

Wer sind heutzutage eigentlich Ihre Konkurrenten? Können Sie sich noch darauf verlassen, dass diese wie bisher aus derselben Branche stammen? Die Digitalisierung schafft ungeahnte Möglichkeiten und führt dazu, dass die Grenzen zwischen den Branchen immer stärker verschwimmen. So sehen manche Automobilhersteller ihre Konkurrenz im Internet oder in Technologiefirmen. Die Digitalisierung schafft neue Wertschöpfungsketten, Arbeitsperspektiven und Geschäftsmodelle. Ein Beispiel hierfür sind Plattformen: Statt selbst Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, dienen sie als Vermittler und verdienen an der Provision.

Die Angst, dass durch Automatisierung Arbeitsplätze wegfallen, gab es schon 1933, als der britische Ökonom John Maynard Keynes Massenarbeitslosigkeit prognostizierte. Nur die allerwenigsten Arbeitsplätze können jedoch vollständig durch digitale Technologien ersetzt werden. Laut einer Studie von McKinsey betrifft dies gerade mal 5 Prozent der Jobs. Gleichzeitig geht das World Economic Forum davon aus, dass zwischen 2015 und 2020 rund 2 Millionen neue Arbeitsplätze entstehen werden. Allerdings...

Über die Autoren

Stefanie Puckett ist Psychologin und Executive Coach. Rainer M. Neubauer ist Psychologe, Berater und Redner. Er führt die Firma Metaberatung.


Kommentar abgeben