Zusammenfassung von Auswahlgespräche professionell führen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Auswahlgespräche professionell führen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Systematisch
  • Praktische Beispiele

Rezension

Je systematischer die Bewerbungsgespräche, desto besser die Personalentscheidungen. Herzstück dieses Buchs ist ein ausführlich kommentierter Gesprächsleitfaden mit mehr als 50 ausformulierten Kernfragen. Sie liefern das Grundgerüst für eine strukturierte Gesprächsführung. Eine solche, daran lässt der Autor keinen Zweifel, ist nämlich zwingend notwendig, um mehrere Kandidaten objektiv vergleichen zu können. Ein äußerst hilfreiches, wunderbar umsetzbares Handbuch nicht nur für Personalentscheider, sondern auch für Bewerber, die wissen wollen, was auf sie zukommt.

Über den Autor

Jochen Gabrisch ist Coach und Berater für Führungskräfteentwicklung. Er hat außerdem mehrere Bücher zu Führungsthemen veröffentlicht.

 

Zusammenfassung

Die Personalauswahl beginnt mit einem genauen Anforderungsprofil.

Der Personalmarkt hat sich geändert. Bewerber haben heute so gute Karten wie noch nie. Sie begegnen den Unternehmen als ebenbürtige Verhandlungspartner auf Augenhöhe. Das verändert nicht nur das Personalmarketing, sondern auch die Gestaltung des Auswahlprozesses. In diesem Zusammenhang spielt das Bewerbungsgespräch eine besondere Rolle. Je systematischer es vorbereitet und geführt wird, desto höher ist seine Prognosekraft im Auswahlverfahren.

Die Personalauswahl beginnt mit einem genauen Anforderungsprofil. Unterscheiden Sie dabei zwischen Kernkompetenzen, Fachkompetenzen und Feldkompetenzen. Kernkompetenzen sind solche Fähigkeiten, die jemand unbedingt braucht, um die geforderte Leistung zu erbringen. Fachkompetenz kann bis zu einem gewissen Grad nachträglich erworben werden. Bei Kernkompetenzen wie Neugier, Leistungsorientierung oder emotionaler Stabilität ist das nicht möglich. Fragen Sie sich daher: Was sind die erfolgskritischen Kernkompetenzen? Welche Fachkenntnisse sind zwingend erforderlich und welche lassen sich mit vertretbarem Aufwand später erwerben?

Ermitteln Sie die Kernkompetenzen...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Diagnostik für Führungspositionen
8
Standards der Personaldiagnostik
8
Ihre erfolgreiche Initiativbewerbung
8
Praxiswissen Talent Sourcing
8
Digital HR
7
Inbound-Marketing
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben