Zusammenfassung von Besser brainstormen

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Besser brainstormen Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Fragen öffnen gedankliche Türen, Antworten schließen sie. Daher gelingt eine Problemlösung durch die richtigen Fragen oftmals besonders gut. Auch beim Brainstorming lässt sich die Kraft guter Fragen nutzen, indem anstelle von Ideen eben Fragen gesammelt werden, die letztlich zur Lösung führen. Welche Vorgehensweise besonders erfolgversprechend ist, beschreibt Hal Gregersen in seinem inspirierenden Artikel, den getAbstract allen Kreativarbeitern und Problemlösern empfehlen kann.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie Sie die Wirksamkeit eines Brainstormings durch das Sammeln von Fragen erhöhen.
 

Über den Autor

Hal Gregersen arbeitet am MIT Leadership Center und lehrt an der MIT Sloan School of Management.

 

Zusammenfassung

Wenn ein Brainstorming zäh verläuft oder seine Ergebnisse enttäuschen, versuchen Sie doch einmal, Fragen statt Ideen zu sammeln. Fragen eröffnen neue Blickwinkel. Fragen zu stellen fällt vor allem zurückhaltenden Teilnehmern oft leichter, weil sie keine Antwort geben und keine Position beziehen müssen. Eigentlich ist Fragen zu stellen ein menschliches Bedürfnis, doch es wird uns in Schule und Studium abtrainiert – dort stellen Lehrer oder Professoren Fragen, die Schüler und Studenten zu beantworten haben. So müssen wir uns erst daran gewöhnen, aus dem Brainstorming einen „Fragenschwall...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Isolieren Sie sich nicht
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Echte Fragen aus echtem Interesse
8
Die Macht der Fragen
7
Der Neugier auf der Spur
8
Wieso, weshalb, warum?
8
Passt oder passt nicht?
8
Stellen Sie die richtigen Fragen?
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben