Zusammenfassung von Blockchain – Wirtschaft im Umbruch

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Blockchain – Wirtschaft im Umbruch Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Überblick
  • Praktische Beispiele

Rezension

Wie funktioniert die Blockchain ganz praktisch im Wirtschaftsalltag? Zum Beispiel in der Chemieindustrie? Diese Branche prangt zwar prominent im Untertitel, spielt im Buch aber nur eine untergeordnete Rolle. Es zeigt vielmehr, wie die Blockchain-Technologie in unterschiedlichen Industriekontexten funktioniert, wie sie Transaktionen erleichtert und warum sie ein wichtiger Evolutionsschritt der Industrie 4.0 ist. Eine gut geschriebene, mit Interviews und Beispielen gespickte Darstellung der Potenziale der neuen Blockchain-Welt. Lesetipp für Praktiker!

Über die Autoren

Bettina Uhlich ist CIO des Global IT Service beim weltweit agierenden Chemiekonzern Evonik. Heinz-Günther Lux arbeitet seit vielen Jahren in wechselnden Leitungspositionen für den Evonik-Konzern im In- und Ausland. Er ist zuständig für die Einführung der Blockchain-Technologie.

 

Zusammenfassung

Die Aufgabe einer Blockchain ist es, Daten sicher zu teilen.

Die Blockchain ist eine Datenbank, in die jeder Informationen einstellen kann. Diese Informationen sind vielfältig: vom Dokument bis zum digitalen Geld. Die Blockchain ist dezentral und liegt als Kopie auf allen angeschlossenen Rechnern der Teilnehmer. Die Echtheit neuer Daten wird durch das Lösen von komplexen Rechenaufgaben durch die Teilnehmer bestätigt. Das ist aufwändig und schwer manipulierbar. Bestätigte, also echte Daten werden der Blockchain als neuer Block angehängt. Sie liegen bei allen Teilnehmern vor. Hacker müssten also in alle angeschlossenen Rechnersysteme eindringen, wenn sie die Blockchain verändern wollten.

Es gibt zwei Varianten der Blockchain: eine öffentliche und eine private. Die Funktionsweise ist ähnlich, nur dass eine private Blockchain Zugangsberechtigungen benötigt. Sie ist die Variante, mit der Industrieunternehmen arbeiten, etwa in Zusammenarbeit mit ihren Geschäftspartnern. Die Bestätigung der Daten erfolgt mit einer einfacheren Rechenmethode im Vergleich zur öffentlichen Blockchain. Daher ist die private Blockchain etwas unsicherer...


Mehr zum Thema

Crashkurs Blockchain
7
Blockchain für Unternehmen
8
ICO und Kryptowährungen
6
Wem kannst du trauen?
8
10xDNA
8
Neustaat
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben