Zusammenfassung von Erfolgsstrategien für Automobilzulieferer

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Erfolgsstrategien für Automobilzulieferer Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

6 Stil


Rezension

Nach den Megatrends Massenproduktion seit den 20er Jahren und Lean Production seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts steht am Beginn des 21. Jahrhunderts die dritte Revolution in der Automobilindustrie an: In Netzwerken werden sich die Automobilhersteller mit wenigen ausgewählten Zulieferern verbinden. Der Markt ist gesättigt, die Zahl der Automobilhersteller wird sinken und auch die Zahl der Zulieferer sich weltweit von derzeit 5500 auf 2800 reduzieren. Wer da überleben will, muss sich konsequent an den Wünschen der Kunden orientieren. Rainer Kurek entwickelt in seinem Buch Strategien für die Zulieferindustrie, wobei er fast ausschließlich auf bekannten Strategie- und Managementmodellen aufbaut. Viel Branchenwissen und Marktinformationen bereichern den systematisch aufgebauten Leitfaden. Ein "Management-Navigator" fasst die wesentlichen Ergebnisse zusammen und soll zugleich die Brücke zur Praxis schlagen. Manchmal bleibt der Autor etwas zu sehr an der Oberflächliche, beispielsweise im Kapitel über erfolgsabhängige Vergütung. getAbstract.com empfiehlt das Buch Brancheninsidern und Managern der Automobilzulieferindustrie zur gründlichen Lektüre.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • die aktuelle Marktsituation der Automobilzulieferer,
  • Strategien ihrer Zusammenarbeit mit Autoherstellern und
  • Herausforderungen für die Zukunft.
 

Über den Autor

Rainer Kurek ist Geschäftsführer der MVI Group, die Fahrzeugentwicklungsprojekte konzipiert und steuert. Darüber hinaus ist er Gründer der Automotive Management Consulting GmbH, die neben Beratungsprojekten auch Seminare durchführt. Kurek ist Referent auf zahlreichen Kongressen sowie Dozent an der Fachhochschule Steyr in Österreich.

 

Zusammenfassung

Marktsituation
Den Automobilzulieferern weht ein eisiger Wind ins Gesicht. Waren sie in den Boomjahren der Automobilindustrie noch der Hersteller liebstes Kind, tobt inzwischen ein gnadenloser Ablösekampf. Nur diejenigen Zulieferer, die sich konsequent an den Bedürfnissen ihrer Kunden ...

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Direttissima zum Erfolg
Direttissima zum Erfolg
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Projektmanagement im Automotive-Bereich
Projektmanagement im Automotive-Bereich
7
Wer kriegt die Kurve?
Wer kriegt die Kurve?
7
Transformation von Automobilunternehmen
Transformation von Automobilunternehmen
7
Projekt-Safari
Projekt-Safari
9
Neuland – made in Germany
Neuland – made in Germany
9
Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung
Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben