Zusammenfassung von Freizeitökonomie

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Freizeitökonomie Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

5 Gesamtbewertung

5 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Wenn sie schon immer wissen wollten, wie die Deutschen ihre Freizeit verkonsumieren: In diesem Band bleibt nichts unerwähnt. "Freizeitpapst" Horst Opaschowski verrät, häufig im Ost-West-Vergleich, wie die Menschen in diesem Land mit ihrer freien Zeit umgehen, welche Dimensionen des Konsums sich hier auftun und wohin der Trend in Sachen Freizeit geht. Sehr detailliert beschreibt er alle möglichen Erlebniswelten, vom Reisen über die Medien, den Sport bis zum Shopping und zu den Fantasiewelten. Es fehlt auch nicht das moralische Schlusskapitel. Beachten muss man aber, dass das Zahlenmaterial aus dem Erscheinungsjahr 1995 inzwischen mit Vorbehalt zu sehen ist. Interessant ist allerdings der Vergleich zwischen den Prognosen von damals und der Realität von heute. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch jedem, der mit professioneller Freizeitgestaltung in Theorie oder Praxis zu tun hat.

Das lernen Sie

  • welche Trends es im Freizeitverhalten gibt und
  • warum Freizeitkonsum auch Stress bedeuten kann.
 

Über den Autor

Prof. Dr. Horst W. Opaschowski ist international einer der erfolgreichsten Tourismusexperten. Seit 1975 lehrt er an der Universität Hamburg Freizeit- und Tourismuswissenschaft und leitet zudem seit 1979 das B.A.T. Freizeit-Forschungsinstitut. Opaschowski ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und Fachbücher.

 

Zusammenfassung

Freizeit: immer mehr und noch zu wenig
Die Arbeitszeit ist heute im Vergleich zu früher drastisch reduziert, aber wer hat schon wirklich Freizeit, wenn er den Schreibtisch oder die Baustelle verlässt? Jedem sechsten Berufstätigen bleiben gerade mal ein bis zwei Stunden täglich, der Rest...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien