Zusammenfassung von Breaking Banks

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Breaking Banks Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

6 Gesamtbewertung

5 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

6 Stil


Rezension

Die fortschreitende Digitalisierung verändert die Wirtschaft; Kundenwünsche und technische Anforderungen wandeln sich. Das gilt auch für die Finanzbranche, wie aktuelle Beispiele in diesem Buch zeigen. Die Informationen basieren auf Interviews mit Finanzspezialisten, die der Autor in seiner Radioshow geführt hat. Schade ist, dass sie alle nach Schema F verlaufen und der Autor immer wieder den eigenen Expertenstatus hervorkehrt. Der Überblick über die Veränderungen in der Branche ist dennoch gut gelungen. getAbstract empfiehlt das Buch Branchenkennern und -interessierten, die an den Wandel im Bankwesen glauben und mehr über seine Zukunft wissen möchten.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie sich die Finanzbranche im Zuge der Digitalisierung verändert,
  • was die Kunden in Zukunft von ihrer Bank erwarten und
  • mit welchen Technologien Finanzdienstleister diese Wünsche erfüllen können.
 

Über den Autor

Brett King ist Technologiespezialist, Redner und Autor. Zudem ist er Mitgründer des Finanzunternehmens Moven. 2012 wurde er von der Zeitung American Banker zum „Bank Technology News Innovator of the Year“ ernannt. Er moderiert regelmäßig die Radioshow Breaking Banks und schreibt als Blogger für die Huffington Post.

 

Zusammenfassung

Eine Branche im Wandel

Das Internet hat die Bankenwelt verändert und sorgt für eine Umwälzung der Branche. Den Wandel überleben wird nur, wer Innovationen gegenüber offen ist und wer flexibel genug ist, sie umzusetzen.

In der US-Radioshow Breaking Banks tauschen sich Experten und Innovatoren aus dem Finanzsektor aus und zeigen auf, wohin die Reise geht und welche neuen Geschäftsmodelle die Branche in den nächsten Jahren umkrempeln werden. Mit folgenden Szenarien müssen wir rechnen.

Innovative Kreditvergabe für Mikrofinanzierungen

Die Nutzung von Kreditkarten, der Geldbezug an Automaten und fehlendes Wissen um die Höhe von Überziehungszinsen sorgen auf Kundenseite für mangelnden Überblick bezüglich der Ausgaben; nicht selten folgen Kreditausfälle. Durch Bonitätsprüfungen und Ausfallanalysen versuchen Banken sich abzusichern. Der Prozess ist aber veraltet und langsam. Das Internet ermöglicht heute Finanzgeschäfte in Echtzeit. Die Kreditvergabe erfolgt effizienter, auch mit Blick auf Risikomanagement und Kosten. Kredite werden als sogenannte Peer-to-Peer-Kredite und über digitale Kanäle abgewickelt. Oft handelt es sich um Mikrofinanzierungen...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mobile Payment
8
Digital Payments – Revolution im Zahlungsverkehr
7
Digitale und mobile Zahlungssysteme
6
Innovationen im Einzelhandel
8
Digitale Transformation
7
Finanzdienstleister der nächsten Generation
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben