Zusammenfassung von Den arabischen Konsumenten verstehen

HBM,

Zum Artikel

Den arabischen Konsumenten verstehen Zusammenfassung
Der arabische Markt ist nicht „aus der Welt“ – man muss nur seine Eigenheiten verstehen.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Finger weg von Märkten wie Saudi-Arabien, heißt es: Der Markt sei geschlossen und die Feindseligkeit gegenüber allem Westlichen groß. Doch das ist ein Klischee, entgegnet Vijay Mahajan, Experte für die arabische Welt. Man müsse sich nur mit den fünf Säulen des Islam vertraut machen. In seinem Artikel stellt er sie vor und erläutert die Fallen, in die Unternehmen tappen können. Anhand von Beispielen multinationaler Konzerne zeigt er zudem, wie diese die Chancen des Orients bereits ergreifen und den arabischen Markt bearbeiten. getAbstract empfiehlt diesen Artikel allen, die einen Vorgeschmack darauf möchten, was sie bei einer Expansion in den arabischen Raum erwartet.

Das lernen Sie

  • die fünf Säulen des Islam
  • die Marktchancen in der arabischen Welt
 

Zusammenfassung

Arla Foods, der größte Molkereikonzern Skandinaviens, musste es auf die harte Tour erleben: Als in dänischen Zeitungen Karikaturen des Propheten Mohammed gedruckt wurden, brachen seine Umsätze auf dem arabischen Markt ein. Erst als die Firma an die islamischen Werte Toleranz und Vergebung appellierte...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Artikels in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Vijay Mahajan ist Professor für Betriebswirtschaft an der University of Texas. Er ist unter anderem Autor des Buches Afrika kommt.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Mehr in den Kategorien