Zusammenfassung von Erfolgreiche Geschäfte im östlichen Mitteleuropa: Polen, Tschechien, Ungarn

Springer, Mehr

Buch kaufen

Erfolgreiche Geschäfte im östlichen Mitteleuropa: Polen, Tschechien, Ungarn Buchzusammenfassung
Der Kalte Krieg ist vorbei, der Ostblock verschwunden – höchste Zeit, unsere nächsten Nachbarn mit anderen Augen zu sehen! Entdecken Sie, worauf es beim Aufbau erfolgreicher (Geschäfts-) Beziehungen mit dem Osten ankommt.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

In ansprechendem, direkten Stil schafft es die Autorin, auf nur 180 Seiten eine Fülle wirtschaftlicher, politischer und soziokultureller Besonderheiten der Länder Ostmitteleuropas herauszustellen. Frau Mochtarova bietet neben praxisbezogenen Beispielen v. a. gut umsetzbare, praktische Tipps für den Aufbau erfolgreicher Geschäftsbeziehungen sowie eine tabellarische Chronik zur Geschichte der drei betrachteten Länder und eine Auflistung der wichtigsten Institutionen in Deutschland und vor Ort. Weiterführende Literaturangaben und ein übersichtliches Stichwortverzeichnis runden das Buch ab. Für Einsteiger in diesen Kulturkreis ist das Werk ein unverzichtbares "Muss". getAbstract.com empfiehlt dieses Buch all jenen, die sich im östlichen Mitteleuropa geschäftlich betätigen oder dies für die Zukunft planen. Neben westlichen Managern können auch Führungskräfte aus sozialen und kulturellen Bereichen von den präsentierten Erkenntnissen. profitieren

Das lernen Sie

  • welches die Denkweise der Menschen des östlichen Mitteleuropa (Polen, Tschechen, Ungarn) ist
  • welche Werte ihnen besonders am Herzen liegen
  • was bei Geschäften und Verhandlungen in diesen Ländern besonders beachtet werden sollte
 

Zusammenfassung

Das östliche Mitteleuropa
Von den vielen Ländern, die bis zum Fall der Mauer einfach zum "Osten" gehörten, haben drei inzwischen den Status eines Anwärters für die mittelfristige Aufnahme in die Europäische Union. Zeitgemässer als die Bezeichnung "osteuropäische Länder"...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Monika Mochtarova verliess ihre Geburtsstadt Prag im Jahre 1981 und studierte in Köln Orientalische Philologie, Soziologie und Völkerkunde. Nach ihrer Tätigkeit als freie Dozentin bei der Deutschen Stiftung für internationale Zusammenarbeit ist sie nun bei der Carl Duisberg Gesellschaft in Köln seit acht Jahren in der Abteilung Mittel- und Osteuropa beschäftigt. Die in Bonn lebende Autorin veranstaltet freiberuflich interkulturelle Seminare für Indonesien sowie Mittel- und Osteuropa.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Erfolgreich in Osteuropa
    Wenn Sie im „nahen Osten“ Geschäfte machen wollen, sollten Sie diese Zusammenfassungen lesen.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien