Zusammenfassung von Corporate Books

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Corporate Books Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar

Rezension

Kann es sinnvoll sein, im Zeitalter der digitalen Medien die Kunden ausgerechnet durch Bücher zu binden? Die beiden Herausgeber sowie die über 20 Autoren dieses farbig bebilderten Nachschlagewerks sind überzeugt, dass das Buch als traditioneller Pfeiler unserer Kultur einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt. Damit das Corporate Book oder Unternehmensbuch aber ein voller Erfolg wird, beleuchten die Autoren Theorie und Praxis des Themas von verschiedenen Seiten, wobei sich manche Ausführungen natürlich überlappen. Es scheint durchaus gewollt zu sein, dass die Autoren nicht immer einer Meinung sind, beispielsweise hinsichtlich der Frage, ob und inwieweit die neuen Medien und das Social Web in die Buchprojekte miteinbezogen werden sollen, oder wenn es darum geht, ob man sich eher an bewährte Rezepte halten oder lieber Mut zur Entgrenzung und Individualität zeigen soll. getAbstract empfiehlt dieses schön gemachte Handbuch allen Unternehmern, Beratern, Marketing- und PR-Profis, die auf ein nachhaltiges Kundenbeziehungsinstrument setzen wollen.

Über die Autoren

Manfred Hasenbeck ist Präsident des Media Forum Europe, eines Dachverbands im Bereich der Unternehmenskommunikation. Er arbeitet als Strategieberater für namhafte Unternehmen, Verlage und Medienhäuser. Eberhard Wolf ist Professor für visuelle Kommunikation und Betreiber der Agentur editorials für Mediendesign und -konzeption. Er war für die Entwicklung und Gestaltung bekannter Zeitungen und Zeitschriften mitverantwortlich.

 

Zusammenfassung

Das Buch lebt!

Ein Buch ist in der Regel weniger trivial, oberflächlich und schnelllebig als Prospekte, CDs oder Online-Informationen. Es ist kein Wegwerfprodukt. Es steht als feste Bastion in der Medienlandschaft und bietet eine Vielfalt an Erlebnismöglichkeiten. Die Unkenrufe über den angeblichen Niedergang des Buches verstummen Jahr für Jahr in den Hallen der Frankfurter Buchmesse, wenn jeweils 50 000 neue Titel vorgestellt werden. Ein gutes Buch packt den Leser oder Betrachter emotional. Nicht selten entführt es ihn in Traum- und Fantasiewelten, die ihn über die Probleme des Alltags erheben. Bücher können uns sogar für ein ganzes Leben oder zumindest für bestimmte Lebensphasen begleiten und uns helfen.

Und das Unternehmensbuch?

Aber Unternehmensbücher – sind das nicht diese verstaubten, trockenen und sich selbst beweihräuchernden Werke, die man so schnell wie möglich in der hintersten Ecke seines Regals verstaut? Nicht unbedingt: Inzwischen gibt es zahlreiche spannende und neue Genres der Unternehmensbücher, z. B. Berichte über Innovationen oder Umweltprojekte. Es gibt sie als Comics, als Kinderbücher, als Begleiter beim entspannenden Bad in der ...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Die Kunst des digitalen Lebens
7
Der Allesverkäufer
6
Eins oder null
9
Die Smartphone-Epidemie
8
Native Advertising
6
Tools der Titanen
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben