Zusammenfassung von Das agile Unternehmen für Dummies

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Das agile Unternehmen für Dummies Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umfassend
  • Umsetzbar
  • Systematisch

Rezension

Am Thema Agilität kommt man heute nicht vorbei. Für die meisten endet es bei Scrum und Kanban. Das sind wichtige Arbeitsmethoden, mit denen man auf der Teamebene anfangen kann. Ein ganzes Unternehmen umzubauen braucht mehr – viel mehr. Das Unterfangen ist komplex, doch Doug Rose bricht es in seinem Buch in verdauliche Happen herunter. Es bleibt dem Leser überlassen, wie tief er einsteigt. Auf der tiefsten Ebene kann er sogar einen Konzern umbauen. Wer das Buch studiert hat, ist in Sachen Agilität garantiert kein Dummie mehr.

Über den Autor

Doug Rose ist Berater für Prozessmanagement und Geschäftsprozessoptimierung sowie Experte für Agilität, Scrum und Lean.

 

Zusammenfassung

Agilität bezeichnet ursprünglich eine Methode, wie Software schneller entwickelt werden kann.

Der Begriff „agil“, wie wir ihn heute verwenden, kommt aus der Softwareentwicklung. Dort ärgerten sich die Programmierer über langatmig vorausgeplante Aufträge, die ihnen „von oben“ aufs Auge gedrückt wurden. Sie waren viel schneller, wenn sie sich selbst organisierten. 2001 trafen sich einige von ihnen in den Bergen von Utah und schrieben ihre neuen Regeln im „Agilen Manifest“ nieder. Da stand etwa, dass Menschen mehr zählen als Prozesse, eine funktionierende Software mehr als ihre Dokumentation, die Zusammenarbeit mit dem Kunden mehr als der Vertrag. Neben diesen Grundprinzipien sind folgende Begriffe beim Thema Agilität zentral:

  • Eine User Story beschreibt aus Kundenperspektive das Produktmerkmal, an dem man gerade arbeitet. Etwa: „Als Smartphone-Nutzer will ich ein starkes Netzsignal, damit ich meinen Gesprächspartner klar und deutlich verstehe.“ Verallgemeinert: „Als <Nutzer> will ich <mein Bedürfnis>, damit ich <Vorteil der Anforderung>.“ Hier bleibt genug Freiraum für die Entwickler, sich das Wie der...

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Teamwork agil gestalten
9
Scrum kompakt für Dummies
9
Agile Organisationen
7
Agile Produktentwicklung
8
Growth Hacking mit Strategie
8
Auf dem Weg zur agilen Organisation
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben