Zusammenfassung von Das Kunden-Kartell

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Das Kunden-Kartell Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar

Rezension

In Zukunft wird die Wirtschaft sich nach dem Bedarf ausrichten müssen, so die These von Tim Cole und Paul Gromball. Sie zeigen die Auswirkungen, die sich aus dieser Kräfteverschiebung im Markt ergeben, sowohl für die Anbieter als auch für die Gesamtwirtschaft. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis veranschaulichen, wie Sie das Internet für Ihre eigene Beschaffung einsetzen und auf die wirtschaftlichen Veränderungen reagieren können, und welche Rolle Intermediäre jetzt und in Zukunft spielen werden. Eine umfangreiche Liste vertikaler und funktionaler Portale verschiedener Branchen ergänzt dieses praxisnahe Buch. getAbstract.com empfiehlt das Buch Führungskräften im Einkauf, aber auch Entscheidungsträgern im Vertrieb, die sich mit der wachsenden Machtposition der Kunden auseinander setzen müssen.

Über die Autoren

Tim Cole ist Internet-Publizist, Wirtschaftsjournalist und Buchautor. Dr. Paul Gromball ist Unternehmer und Unternehmensberater. Er ist Vorstandsvorsitzender der Healy Hudson AG und war u. a. für McKinsey und die Mitchell Madison Group tätig.

 

Zusammenfassung

Die neue Macht des Kunden

Der zunehmende Einsatz des Internets bringt einen Wandel wirtschaftlicher Gegebenheiten mit sich. Die vielfältigen Vergleichsmöglichkeiten, die Informationsfülle und vor allem die Transparenz der Märkte im Internet verleihen Ihren Kunden eine Machtposition, die diese auch ausnutzen werden. Daher wird die Wirtschaft sich in Zukunft am Bedarf orientieren müssen und nicht wie bisher am Angebot.

Neue Wege der Preisfindung

Die Macht des Kunden wird insbesondere bei der Festsetzung der Preise zutage treten. Bisher konnten Sie als Anbieter den Preis einer Ware bestimmen, einfach weil Sie besser organisiert sind. Doch mit dem Internet erhalten Kunden uneingeschränkte Marktübersicht. Preise müssen daher in Zukunft zwischen Anbietern und Nachfragern ausgehandelt werden.

Obendrein können Kunden sich via Internet zusammenschliessen, um so ihr Marktpotenzial zu erhöhen. Auf diese Weise entstehen Kartelle, die das Ziel haben, die Macht der Kunden bei Preisverhandlungen zu stärken. Sie bilden sich um Produkte oder Branchen. Die Organisation übernimmt ein professioneller Kartellmanager, der nicht nur potenzielle Kunden zusammenführt und...


Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Digitale Transformation
7
Asien für Profis
8
Unternehmen 2020
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Das Finanztip-Buch
9
Digitales China
8
Marketing 4.0
7
Smart Services und Internet der Dinge
7
Sales 4.0
7
Industry X.0
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben