Zusammenfassung von Der Super-Kundendienst

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Der Super-Kundendienst Zusammenfassung

Bewertung der Redaktion

9

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar
  • Augenöffner

Rezension

Viele Unternehmen setzen für ihre Kundenberatung genau die falschen Mitarbeiter ein. Sie bieten serviceorientierte und hilfsbereite Berater. Aber Kunden, die von der vergeblichen Suche nach einer Lösung im Vorfeld schon genervt sind, wollen vor allem einen Macher, der ihnen schnell und effektiv hilft, statt erst einen Leitfaden abzuarbeiten. Dieser Artikel macht leidgeplagten Verbrauchern und Hotline-Nutzern Hoffnung, dass Unternehmen endlich den Service anbieten, der gebraucht wird. getAbstract empfiehlt ihn daher wärmstens allen Kundendienst-Verantwortlichen.

Über die Autoren

Matthew Dixon, Lara Ponomareff, Scott Turner und Rick Delisi arbeiten in verschiedenen Funktionen für das Beratungsunternehmen CEB.

Zusammenfassung

Selbstbedienung ist beliebt. Immer mehr Kunden sind bereit, immer mehr Elemente von Dienstleistungen selbst zu erledigen – meist online, vom Buchen eines Fluges über das Ausdrucken des Tickets bis hin zum Einchecken. Für Unternehmen lohnt sich das, denn eine solche Transaktion kostet nur wenige Cent, während die Inanspruchnahme eines Servicemitarbeiters im B2C-Bereich 2009 rund 7 Dollar und 2014 schon fast 10 Dollar kostete. Daher investieren Unternehmen in Selbstbedienungstechnologien und sparen bei den Servicemitarbeitern. Je mehr aber die Kunden selbst erledigen können, desto kniffliger...


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

The Challenger Sale
8
Mehr Freiheit für Verkäufer
7
Lösungen verkaufen war gestern
9
Von innen stark
6
Rollenspiel für neue Ideen
8
Erfolg im Homeoffice ist eine Sache des Typs
9
Attraktiv auf der Fläche
8
So schützen Sie Ihr Unternehmen vor Skandalen
8
Die neue Art der Kundenbindung
8

Verwandte Kanäle