Zusammenfassung von Die 5 Zukunftsbrillen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die 5 Zukunftsbrillen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Für den absoluten Durchblick: Statt nur eine Lese-, eine Autofahrer- und eine Sportbrille empfiehlt der Zukunftsaugenarzt Mićić gleich fünf Brillen, um kommende Entwicklungen und deren Einfluss auf uns selbst optimal voraussehen zu können. Ob die Kasse was dazubezahlt? Scherz beiseite: Das Modell der fünf verschiedenen „Zukünfte“, die systematisch durch fünf Brillen betrachtet und bewertet werden, scheint praxistauglich und fern vom futurologischen Wolkenkuckucksheim. Das Buch enthält zudem viele interessante Beispiele aus Politik und Wirtschaft sowie originelle Zitate von Geistesgrößen zum Thema Zukunft. Gute Unterhaltung ist auf jeden Fall gesichert. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die die Zukunft noch nicht ganz abgeschrieben haben.

Über den Autor

Pero Mićić ist Vorstand der FutureManagementGroup AG und berät Konzerne und mittelständische Unternehmen. Er ist auch Gründungsmitglied der Association of Professional Futurists in den USA und Vorsitzender des Beirats der European Futurists Conference sowie Vorsitzender der Konferenz Internationales Trend- und Zukunftsmanagement.

 

Zusammenfassung

Die Notwendigkeit des Zukunftsmanagements

Zukunftsmanagement gibt es schon seit Jahrhunderten. Es wurde nur selten so genannt. Heute, da sich innerhalb von wenigen Jahren ganze Produktgenerationen erneuern, spielt eine planmäßige Erforschung der Trends von morgen für die Unternehmen eine lebenswichtige Rolle. Nach einer US-Studie wenden leitende Manager im Durchschnitt 2,4 Prozent ihrer Zeit für das Zukunftsmanagement auf, das entspricht rund sechs Arbeitstagen im Jahr. Demgegenüber steht die hohe Bedeutung dieser Disziplin für Wohl und Wehe zukünftiger Unternehmenserfolge.

Jeder muss die Zukunft planen: Als Angestellter sollten Sie sich mit der Frage befassen, wo Sie Ihr Karriereweg in zehn Jahren hingeführt haben wird, als Vater oder Mutter skizzieren Sie die Entwicklungswege Ihrer Kinder vom Kindergarten bis zum Studium vor, als Unternehmerin müssen Sie ein möglichst klares Bild der Märkte von morgen im Kopf haben. Wenn wir über die Zukunft sprechen, verwechseln wir allerdings oft das Wünschbare mit dem Wahrscheinlichen.

Drei Teilmengen der Zukunft

Mit den englischen Begriffen „possible“ (möglich), „probable“ (wahrscheinlich) und „preferred“ (bevorzugt...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Wie wir uns täglich die Zukunft versauen
9

Ähnliche Zusammenfassungen

Die autonome Revolution
7
Foresight Mindset
8
Beidhändige Führung
8
Ihr Wegweiser zu rationalen Analysen und Entscheidungen
5
Digitaler Wandel in Familienunternehmen
8
Digital-Business-Strategie für den Mittelstand
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben