Zusammenfassung von Die agile DNA

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Die agile DNA Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Innovativ
  • Überblick

Rezension

Der immer schnellere Wandel des Wirtschaftslebens zwingt Unternehmen, beweglicher und innovativer zu werden. Sascha Reimann macht deutlich, dass Change-Management dafür längst nicht mehr ausreicht. Er lässt Führungskräfte zu Wort kommen, die sich stattdessen „Changeability“ auf die Fahnen geschrieben haben, und gibt eine Reihe griffiger Agilitätstipps. getAbstract empfiehlt den Artikel allen Managern, vor allem in Großunternehmen.

Über den Autor

Sascha Reimann ist Redakteur bei ManagerSeminare.

 

Zusammenfassung

Volatil, unsicher, komplex und ambivalent – kurz VUKA –, so empfinden viele die heutige Wirtschaftswelt. In dieser VUKA-Welt können Unternehmen nur bestehen, wenn sie von klassischen Managementmethoden Abschied nehmen. Selbst Change-Management ist den aktuellen Anforderungen nicht mehr gewachsen. Stattdessen ist Changeability gefragt, ein permanenter Veränderungsprozess. Dafür brauchen Unternehmen vor allem eines: Agilität. Viele Unternehmen schrecken jedoch davor zurück, Agilität in der Unternehmensstruktur und -kultur zu verankern. Schließlich gehen damit auch Kontrollverlust und Unsicherheiten einher. So gibt es ...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Das Runde und das Eckige
8
Wa(h)re Beziehungen
8
Das Ende der Hierarchie?
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Navi für die VUKA-Welt
8
Agilität: warum, wofür, wie viel?
7
Das agile Unternehmen
8
Zwischen Planbarkeit und Agilität
8
„Ein völlig neues Spiel“
7
Das Profil erkennen
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben