Zusammenfassung von Die Aura des Wertvollen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die Aura des Wertvollen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

9 Stil


Rezension

Im Zeitalter des Hedonismus ist Qualität nicht mehr das alleinige Kaufmotiv. Nein, das Produkt muss auch wertvoll sein und seinen Glanz auf unsere eigene Existenz abstrahlen. Gute Gründe für Unternehmen, ihre Produkte wortwörtlich aufzuwerten. Wie das geht, beschreibt Mario Pricken kurzweilig und gut verständlich in seinem auch äußerlich sehr ansehnlichen Werk. 80 Parameter der Wert-Schöpfung stellt der Autor vor, und jedem Abschnitt ist ein kleiner Praxisteil angegliedert, der mit Fragen zum Nachdenken und Handeln anregen will. Es ist oft verblüffend, wie mühelos eine solche Aufwertung funktioniert. Oder besser: funktionieren kann, denn misslungene, peinliche und entlarvende Versuche sind Legion. Und häufig – das zeigen viele Beispiele – geschieht der Aufwertungsprozess eher zufällig und verbreitet sich viral, als Folge einer Kausalkette, die sich über Jahre oder sogar Jahrhunderte erstreckt. Der Plan ist also kaum in einem Quartal umsetzbar. Die Lektüre des Buches lohnt sich natürlich trotzdem. getAbstract empfiehlt es allen, die in Marketing und Werbung tätig sind.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • warum Wert erst im Auge des Betrachters entsteht,
  • was wertvolle Produkte gemeinsam haben und
  • welche Möglichkeiten es gibt, Gewöhnliches in Wertvolles zu verwandeln.
 

Über den Autor

Mario Pricken ist Experte für Kreativität und Innovation. Der Inhaber des Beratungsunternehmens Mario Pricken Innovation Directors hat bereits mehrere Bücher verfasst, darunter den Bestseller Kribbeln im Kopf.

 

Zusammenfassung

Wert ist virtuell

Ein Gegenstand ist nur so wertvoll, wie wir ihn machen. Entscheidend ist unsere Haltung und Sichtweise. Ein gutes Beispiel sind Kunstwerke oder Reliquien: Erst durch die Bedeutung, die wir ihnen verleihen, wächst ihre Relevanz – mitunter ins Unermessliche. Diese Aufladung mit Relevanz erfolgt auf unterschiedliche Weise. Sie lässt sich auch steuern, etwa um einem Publikum den Wert eines Produkts bewusst zu machen. Allerdings nützt viel Mühe nichts, wenn das Produkt diese Bedeutung nicht widerspiegelt. Mit anderen Worten: Erkennen die Menschen in einer Sache keine Relevanz für sich selbst, hat diese für sie subjektiv auch keinen Wert. Das ist der Grund, warum selbst gute, innovative, überlegene Produkte am Markt scheitern können. Im Umkehrschluss siegt ein Produkt umso sicherer, wenn sein Wert auf breiter Front akzeptiert ist.

Was bringt ein Produkt nun dazu, Konkurrenten im Wert zu überstrahlen? Es gibt eine Reihe von Eigenschaften, die über Zeit, Raum, Kultur und Genre hinweg den Glanz eines Gegenstands gleichsam garantieren – was jedoch keinen Rückschluss darauf erlaubt, wie leicht oder schwierig sich solche Eigenschaften kreieren lassen. Eine ...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Kribbeln im Kopf
9

Ähnliche Zusammenfassungen

Auf dem Weg zur agilen Organisation
8
Identität
8
Wer kriegt was und warum?
9
Neue Unternehmer braucht das Land!
5
#AskGaryVee
8
Brand Design
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben