Zusammenfassung von Die digitale Kommunikationsstrategie

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die digitale Kommunikationsstrategie Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Was bringt der digitale Wandel mit sich und wie können Unternehmen ihn für sich nutzen? Nachdem Dominik Ruisinger sich in gut der Hälfte seines Buches mit dem digitalen Wandel, der damit veränderten Kommunikation und den nötigen Veränderungsprozessen im Unternehmen befasst, geht es im zweiten Teil um die Entwicklung einer digitalen Kommunikationsstrategie. Sehr übersichtlich und nachvollziehbar strukturiert sowie mit zahlreichen Abbildungen versehen, wird das Buch seinem Untertitel „Praxisleitfaden“ absolut gerecht. Schließlich erläutert es Schritt für Schritt, wie man eine digitale Kommunikationsstrategie entwickelt, und liefert dazu ausführlich beschriebene Praxisbeispiele. Außerdem ist das Buch gespickt mit Tipps zu weiterführender Literatur, Tools und hilfreichen Internetseiten. getAbstract empfiehlt es allen Kommunikationsverantwortlichen und Marketingleitern.

Über den Autor

Dominik Ruisinger ist Journalist und PR-Berater und coacht Unternehmen und Institutionen auf dem Gebiet der strategischen Kommunikation. Außerdem führt er Workshops an Hochschulen und in privaten Ausbildungsinstitutionen durch. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher, Buch- und Medienbeiträge zum Kommunikationsmanagement.

 

Zusammenfassung

Der digitale Wandel

Neue Technologien, eine sich ändernde Mediennutzung, wachsende Mobilität, Social Media, Location Based Services – dies sind nur einige der Aspekte, die den digitalen Wandel charakterisieren. Unternehmen sind gut beraten, sich dieser Herausforderung zu stellen. Allein mit Social-Media-Aktivitäten ist es dabei nicht getan. Allerdings müssen Sie auch nicht gleich Ihre bestehende Kommunikation über den Haufen werfen und noch einmal bei null anfangen. Schließlich gelten nach wie vor die Grundregeln einer erfolgreichen Kommunikation. Integrieren Sie darum die digitale in Ihre gesamte Kommunikation.

Eine wesentliche Neuerung besteht darin, dass die Kunden Informationen nicht mehr nur konsumieren, sondern auch selbst produzieren. Sie äußern sich selbst im Internet, teilen Informationen und bewerten. Dabei genießen sie unter anderen Konsumenten eine viel größere Glaubwürdigkeit als kommerzielle Informationslieferanten. Je mehr Inhalte um die Nutzer buhlen, desto schwerer wird es für diese, die für sie relevanten Fakten herauszufiltern. Hier sind Sie als Firma gefragt, mit einer klaren Zielgruppenbestimmung, individualisierten Inhalten und einer guten Sichtbarkeit...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Online Relations
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Analysiere das Web!
8
Branded Interactions
8
Lotsen in der Informationsflut
6
Eins oder null
9
Inbound-Marketing
7
Beyond Digital
5

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben