Zusammenfassung von Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

9 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

7 Stil


Rezension

Die lieben Kollegen – sie können einen regelrecht in den Wahnsinn treiben. Wenn sich das Projektteam mal wieder in hitzigen Diskussionen verliert, statt lösungsorientiert zu diskutieren, dann würde man gern einfach einen Schalter umlegen. Der Autor stellt auf überzeugende Weise vor, wie dies tatsächlich gelingen kann – und zwar innerhalb von 90 Sekunden. Getestet hat er seine Methoden in einem der brutalsten Frauengefängnisse weltweit, wo tatsächlich eine friedlichere Kultur Einzug hielt. Er stellt seine Methoden sehr anschaulich vor. Zusätzlich verrät er wichtige Hintergrundinformationen, wie Emotionen den Menschen steuern und seine Entscheidungen beeinflussen. Er gibt konkrete Formulierungsbeispiele und dokumentiert ganze Gesprächsabläufe. Viele Aspekte wiederholen sich stark und die Methode scheint fast schon zu einfach zu sein, um zu funktionieren. Die Krux liegt wohl in der praktischen Umsetzung, die sicherlich einiges an Übung erfordert. Dafür sind die zahlreichen Gesprächsbeispiele wiederum sehr hilfreich. getAbstract empfiehlt das Buch allen Führungskräften, die die Emotionen in ihrem Team bewusst steuern möchten, um die Produktivität und das Miteinander zu verbessern.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • warum Emotionen im Arbeitsalltag eine so wichtige Rolle spielen und
  • wie Sie sich selbst und andere innerhalb von 90 Sekunden emotional so herunterfahren, dass Sie vernünftige Lösungsansätze diskutieren können.
 

Über den Autor

Douglas E. Noll blickt auf über 40 Jahre Berufserfahrung als Anwalt, Mediator und Friedensstifter zurück, wovon er sich 20 Jahre lang intensiv mit den emotionalen und biologischen Ursachen von Konflikten beschäftigt hat.

 

Zusammenfassung

Deeskalation in 90 Sekunden

Die Insassinnen eines der größten und brutalsten Frauengefängnisse der Welt zu einem harmonischen Miteinander bewegen – das klingt nach einer schier unlösbaren Aufgabe. Mit einem Trick, der fast schon zu simpel scheint, ist es gelungen. Selbstverständlich können Sie auch aufgebrachte Mitarbeiter damit beruhigen. Gleichzeitig werden Sie immun gegen Beleidigungen und andere Provokationen.


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mobbing – nicht mit mir!
Mobbing – nicht mit mir!
8
Führungsrollen
Führungsrollen
7
Wo liegt das Problem?
Wo liegt das Problem?
7
Flexibel verhandeln
Flexibel verhandeln
8
Wenn die Liebe nicht mehr jung ist
Wenn die Liebe nicht mehr jung ist
8
Kopf gewinnt!
Kopf gewinnt!
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben