Zusammenfassung von Die heimlichen Siegerbranchen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die heimlichen Siegerbranchen Buchzusammenfassung

Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Innovativ

Rezension

Vertrauen Sie auf die Zukunft, denn sie kommt bestimmt: Diese Botschaft vermittelt jedes einzelne Kapitel dieses Buches über die zwölf Wachstumsbranchen, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten prägen werden. Ob Bio- oder Nanotechnologie, Medizin- oder Mikrosystemtechnik – schon heute ist machbar, was wir vor Jahren noch als Hirngespinst verworfen haben. Wer zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen früh aufspürt und in entsprechende Märkte investiert, wird belohnt. Die Autoren erklären Hintergründe und Potenziale der Siegerbranchen und geben praktische Tipps für Unternehmensgründer und Investoren. Vor diesem Hintergrund ist sich getAbstract sicher, dass Fondsmanager, Privatanleger und angehende Unternehmer von dieser Lektüre profitieren können.

Über die Autoren

Günther Paul Löw, Wolfgang Koch und Jürgen Wegmann, die Herausgeber dieses Sammelbandes, arbeiten als Unternehmensberater und Wissenschaftler. Sie haben während ihrer langjährigen Berufspraxis bereits mehrere Unternehmen beim Gang an die Börse begleitet.

Zusammenfassung

Mehr als Zukunftsmusik

Werden wir das noch erleben? Menschen, die ihren 150. Geburtstag bei voller Gesundheit feiern; Getreide, das in der Wüste wächst; ein Mini-Chip, auf dem 600 Spielfilme gespeichert sind: diese Szenarien beschreiben nur einen Bruchteil des Potenzials, das in den heimlichen Siegerbranchen steckt. Bei der Beurteilung ihrer Chancen und Risiken helfen uns weder apokalyptische Prophezeiungen noch naiver Fortschrittsglauben; Sachkenntnis und Pragmatismus sind gefordert.

Information tut Not

Solange wir lieber mit Pestiziden verseuchtes Gemüse essen als gentechnisch behandeltes, haben innovative Technologien wenig Aussicht auf Erfolg. Um Berührungsängste abzubauen, müssen Wirtschaft und Wissenschaft zusammenarbeiten und die Öffentlichkeit informieren. Nur so werden sie Ängste unter Verbrauchern abbauen und gleichzeitig Venture-Capital-Gesellschaften von innovativen Geschäftsideen überzeugen. Denn seit dem Ende der Goldgräberzeit im Herbst 2000 sind wieder realistische Unternehmenskonzepte gefragt. Zwölf Wege führen in die Zukunft:

1. Graue Biotechnologie

Ziel dieser Technologie ist es, unsere Umwelt von „grauem“ Schmutz...


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Der ehrbare Kaufmann
7
Praktiker-Handbuch Due Diligence
7
Praktiker-Handbuch Rating
7
Der globale Green New Deal
9
Windkraft neu gedacht
7
Mission
8
Mehr aus weniger
9
Das Ende der Evolution
9
Sind wir noch zu retten?
9

Verwandte Kanäle