Zusammenfassung von Die Ökonomie des Teilens

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Die Ökonomie des Teilens Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Teilen, tauschen, verleihen, verschenken – mit der Sharing-Ökonomie verändern sich  Kunden und Märkte gravierend. Auch etablierte Unternehmen sind gut beraten, sich mit dieser Materie auseinanderzusetzen, denn es gibt viel zu gewinnen, aber auch zu verlieren.  Dieser Artikel liefert einen guten Überblick über die strategischen Möglichkeiten, sich an die Sharing-Ökonomie anzupassen – von „peu à peu“ bis „alles neu“. Ein hilfreicher Beitrag für den Einstieg ins Thema, findet getAbstract.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • welche Ansprüche Kunden in der Sharing-Ökonomie haben und
  • wie Sie Ihr Unternehmen dafür fit machen.
 

Über die Autorin

Nora S. Stampfl ist Organisationsberaterin, Publizistin und Inhaberin von f/21 Büro für Zukunftsfragen.

 

Zusammenfassung

Die Sharing-Ökonomie steht für das Teilen, Tauschen, Schenken und Wiederverwenden von Produkten. Dafür finden sich Konsumenten in der Regel über das Internet zusammen. Auf diese Weise hat sich ein ganz neuer Kundentypus entwickelt: Er nutzt selbstverständlich Netzwerke, die ihm Zugang zu anderen Menschen und Produkten sowie zu Preisvorteilen und ungenutzten Ressourcen verschaffen. Er will Dinge nicht unbedingt besitzen. Zeit ist ihm wichtiger als Gegenstände. Er wünscht sich Nachhaltigkeit, möchte dafür aber auf nichts verzichten. Während kleine, junge Plattformunternehmen den Kunden genau das bieten, indem sie flexibel und bedürfnisgenau produzieren können, machen viele große und alteingesessene Firmen einfach weiter wie bisher. Doch das ist gefährlich. Wer sich nicht anpasst, verliert erst den Anschluss und dann den Kampf gegen die Konkurrenz. Etablierte Unternehmen haben zwei Möglichkeiten:


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Deins ist meins
Deins ist meins
8
Die Plattform-Revolution
Die Plattform-Revolution
8
Die Sharing-Economy
Die Sharing-Economy
6
Ubermacht
Ubermacht
8
Digital Community Management
Digital Community Management
8
New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt
New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben