Zusammenfassung von Die Suche und Rekrutierung von Unternehmenjuristen im Kampf um die Besten

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Die Suche und Rekrutierung von Unternehmenjuristen im Kampf um die Besten Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

6 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

6 Stil


Rezension

Unternehmensjuristen sind in erster Linie hochkarätige Fachleute und keine Manager. Eine Affinität zu wirtschaftspraktischem Denken und entsprechende Erfahrung sind aber dennoch unverzichtbar. Die Autoren stellen die wichtigsten Fälle der Rekrutierung von Unternehmensjuristen vor: Nachwuchssuche, Neubesetzung bei Vakanz und die Suche nach einem General Counsel. getAbstract empfiehlt diesen Artikel Personalverantwortlichen sowie allen Wirtschaftsjuristen – sowohl der unternehmerischen Seite wie auch den Bewerbern – zur grundlegenden Orientierung.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • nach welchen Zielen und Auswahlkriterien Unternehmensjuristen rekrutiert werden.
 

Über die Autoren

Natascha António und Uwe Pavel haben sich als Personalberater auf juristische Berufe konzentriert und sind geschäftsführende Gesellschafter von António & Pavel Legal and Board Search.

 

Zusammenfassung

Unternehmensjuristen werden vor allem aus Großkanzleien sowie aus den Rechtsabteilungen anderer Unternehmen rekrutiert. In diesen Fällen haben sie von Anfang an einen direkten Bezug zum unternehmerischen Umfeld und zum wirtschaftlichen Denken sowie die entsprechende praktische Erfahrung. Hochschulabsolventen mit überdurchschnittlichem Abschluss streben oft in die Anwaltskanzleien. Diese betreiben für ihren eigenen Bedarf Nachwuchspflege und haben ein Interesse daran, jüngere Mitarbeiter im Sinn ihrer Kanzleikultur zu prägen. Traditionellerweise rekrutieren Rechtsabteilungen in Unternehmen neue Mitarbeiter mit einigen Jahren Berufserfahrung aus den Kanzleien. Trotz des Prestiges der Kanzleien versuchen aber auch immer mehr erstklassige Absolventen direkt in Unternehmen unterzukommen, u. a. wegen der enormen Arbeitsbelastung in einer Kanzlei. Das Gehalt steht nicht mehr so sehr im Vordergrund, vielmehr suchen die Neueinsteiger unternehmerische Gestaltungsmöglichkeiten und Karriereaussichten. Internationalität ist für grenzüberschreitend operierende Firmen unabdingbar: Bei der Rekrutierung wird stark auf Auslandserfahrungen bzw. einen im anglo-amerikanischen Bereich erworbenen LL. M. (Master of Laws) geachtet. Unternehmen sichern sich durch die Anwerbung junger Juristen aus den internationalen Kanzleien und einen permanenten Personalaustausch mit ihren Tochterfirmen im Ausland ein entsprechendes Know-how.


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Des Teufels Banker
Des Teufels Banker
6
Im Anfang war das Gefühl
Im Anfang war das Gefühl
8
Der Prozess
Der Prozess
The Startup Way
The Startup Way
8
Die Geheimnisse von Paris
Die Geheimnisse von Paris
Onboarding – Neue Mitarbeiter integrieren
Onboarding – Neue Mitarbeiter integrieren
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben