Zusammenfassung von Die Talfahrt stoppen

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Die Talfahrt stoppen Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Überblick

Rezension

Vor einer Krise die Augen zu verschließen, ist ein verständlicher, aber fataler Reflex. Denn der Weg aus der Krise beginnt mit einer realistischen Einschätzung der Lage. Nur so können Unternehmensführer ein ganzheitliches Sanierungskonzept entwickeln. Wichtig ist, dass sie dabei einen klaren Kurs fahren. Präzise und umfassend erklärt Rüdiger Wolf, welche Schritte dazu nötig sind und welche Klippen es zu umschiffen gilt. Ein Artikel, der hilft, auch in turbulenten Zeiten einen kühlen Kopf zu bewahren.

Über den Autor

Rüdiger Wolf ist Partner und Managing Director der Boston Consulting Group. Seine Schwerpunkte sind Transformation und Restrukturierung.

 

Zusammenfassung

Ein ganzheitliches Sanierungskonzept umfasst drei Bereiche: Strategie, Businessplanung und Finanzierung.

Auch gesunde Unternehmen sind vor existenzgefährdenden Krisen nicht gefeit. In einer solchen Situation müssen Sie rasch und entschlossen handeln, sonst gehen Ihnen wichtige Stakeholder von Bord.

Krisenbewältigung ist Sache des Vorstands. Er muss die Krise zunächst in vollem Umfang anerkennen und sich ein realistisches Bild der Lage machen. Erst dann kann er ein ganzheitliches Sanierungskonzept entwickeln.

Für ein Sanierungskonzept müssen Sie drei Dinge tun:

  • Legen Sie die strategische Stoßrichtung für die kommenden fünf Jahre fest. Nehmen Sie Ihr Geschäftsmodell und potenzielle Wachstumsfelder in den Blick. Führen Sie eine Marktbewertung durch, um veränderte Bedürfnisse Ihrer Kunden rechtzeitig zu...

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

IT-Entscheidungen ohne Reue
7
Wie Unternehmen auf die Coronavirus-Krise reagieren können
8
Der Stratege der Zukunft
7
Die Mutter aller Krisen
8
Das Gesicht von HR
6
Schlau statt Sau
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben