Zusammenfassung von Empowerment durch kulturübergreifendes Design und Innovation

Suchen Sie das Video?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Empowerment durch kulturübergreifendes Design und Innovation Zusammenfassung

Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Systematisch
  • Praktische Beispiele
  • Unterhaltsam

Rezension

Design und geschickt eingesetzte Symbole können sprachliche und kulturelle Grenzen überwinden und Emotionen auslösen. Selbst trockene Sachverhalte wie Fehlermeldungen können zu Sympathieträgern werden. In einem Gespräch mit der Designerin Leecy Li von Google erzählt die renommierte Künstlerin und Designerin Yiying Lu, wie sie mit innovativem Design Brücken zwischen Kulturen baut, Märkte verbindet und Menschen erfreut.

Über die Rednerinnen

Yiying Lu ist eine preisgekrönte Künstlerin und Designerin. Sie leitet ein weltweit tätiges Innovationsstudio in San Francisco. Moderatorin Leecy Li ist Senior Interaction Designer bei Google.

Zusammenfassung

Technologieunternehmen sollten ihre Produkte kreativer und verspielter gestalten.

Ältere Windows-Nutzer werden sich daran erinnern, dass ihr Bildschirm nach einem Systemabsturz einen blauen Hintergrund anzeigte: den „Blue Screen of Death“ mit entsprechenden Fehlermeldungen in weißer Schrift. Es geht auch anders. Wenn Twitter überlastet war, zeigte es eine Zeit lang als Fehlermeldung einen weißen Wal, der von acht Vögeln an Leinen über das Wasser getragen wurde. Dieses Motiv – von Nutzern „Fail Whale“ getauft – wurde zu einer Ikone des Internets.

Den „Fail Whale“ hatte die in Shanghai geborene Yiying Lu während ihres Designstudiums entworfen. Er inspirierte viele Künstler und Firmen weltweit zu eigenen Adaptionen. Technologieunternehmen sollten neue Wege gehen, um sich mit ihren Nutzern zu verbinden, indem sie mehr Kreativität und Verspieltheit in ihre Produkte einbauen.

Bilder sind universell verständlich und überwinden sprachliche Grenzen.

Die Beispiele Blue Screen of Death und Fail Whale...


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Warum China unseren Müll nicht mehr will
8
Jaron Lanier repariert das Internet
8
Weibliche Führung am Wendepunkt
8
Human
8
Globale Trends, die den Menschen verändern werden
9
Das Kunden-Strategiebuch
9

Verwandte Kanäle