Zusammenfassung von Erfolgreich streiten

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Erfolgreich streiten Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Vor Streit haben alle Angst: 71 Prozent der Deutschen sind aggressiv gehemmt, erfährt man in diesem Buch. Eine Tatsache, die die Autoren beklagen, können sie doch dem Streiten viel Positives abgewinnen. Werner Ehrhardt und Thomas Schneider haben sich intensiv mit der Tit-for-Tat-Strategie auseinandergesetzt, die in der Wissenschaft schon lange bekannt ist und sogar mit einem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet wurde. Indem die Autoren philosophische und psychotherapeutische Ansätze sowie Praxiserfahrungen mit ihr verbunden haben, konnten sie eine alltagstaugliche Konfliktstrategie entwickeln. Völlig neu und überraschend sind deren Regeln nicht – das Buch leistet aber einen wichtigen Beitrag dazu, diese tatsächlich zu befolgen. Es ermutigt zu Selbstreflexion und Ehrlichkeit, vor allem sich selbst gegenüber. Dabei ist es gut strukturiert und verfügt mit der Geschichte vom Rosenkrieg eines Ehepaars über einen roten Faden. getAbstract legt das Buch allen ans Herz, die sich nicht durchsetzen können, die Angst vor Streit haben oder die sich oft streiten und sich danach schämen.

Über die Autoren

Werner Ehrhardt arbeitet als Psychotherapeut und Mentalcoach. Er hat eine Privatpraxis und leitet die Mentale Führungsakademie Deutschlands. Thomas Schneider ist Philosoph und Kommunikationswissenschaftler. Er arbeitet als Verlagsberater und Coach für den Umgang mit Medien.

 

Zusammenfassung

Die richtige Konfliktstrategie ist entscheidend

Gehören auch Sie zu den Menschen, die Streit lieber vermeiden und die Harmonie suchen? Dann sind Sie nicht allein. Aufgrund schlechter Erfahrungen beim Streiten versuchen viele Menschen, Wiederholungen solcher Situationen zu vermeiden. Verletzungen, Kontrollverlust, Scham: Diese negativen Erfahrungen prägen die Angst vor dem Streit. Dabei erfüllt Streit wichtige Funktionen, er setzt Veränderungen und Fortschritte in Gang. Er ermöglicht Ihnen, Ihre Ziele durchzusetzen, indem Sie für diese kämpfen. Und er vermeidet, dass Konflikte durch das lange In-sich-Hineinfressen von Frustrationen eskalieren. Streit muss nicht zwingend zu Verletzungen, Kontrollverlust oder Scham führen. Das Geheimnis erfolgreichen Streitens liegt in der persönlichen Einstellung und in der Strategie. Machen Sie sich klar, dass Streit nicht nur nach dem Gewinner-Verlierer-Schema funktioniert. Lernen Sie Streit als eine konstruktive Lösungsmethode schätzen, die für alle Beteiligten zu Win-win-Situationen führt.

Nehmen Sie Ihre Gefühle an

Genau diese Philosophie verfolgt die Tit-for-Tat-Strategie für Konfliktlösungen. Dass sie erfolgreich...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Das FBI-Prinzip
7
Spieltheorie für Einsteiger
7
Liebe, die immer noch schöner wird
8
Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen
9
Die Liebe und das liebe Geld
8
Werteorientierte Verhandlungsführung
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    H. T. vor 2 Jahren
    Ich denke nicht, dass die Lösungen im Buch Zielführend sind und empfehle dringen diese Zusammenfassung als alternative:
    https://www.getabstract.com/de/zusammenfassung/karriere-und-selbstmanagement/the-power-of-now/26684