Zusammenfassung von Exponential Organizations

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Exponential Organizations Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Plattformunternehmen wie Google, Uber und Airbnb lassen ihre herkömmlichen Konkurrenten in Sachen Innovation und Wachstum weit hinter sich. Ihre Fähigkeiten fußen auf einer besonderen Organisation, deren Merkmale Salim Ismail in Exponential Organizations beschrieben hat. Auf dieses Buch beziehen sich auch die Autoren des Artikels. Ihr Fazit: Jeder kann sein Unternehmen zum Plattformunternehmen umgestalten. Ob das allerdings angesichts negativer sozialer Effekte wünschenswert ist, steht auf einem anderen Blatt. Ein lesenswerter Beitrag, findet getAbstract und empfiehlt ihn Gründern und Führungskräften, die ihr Unternehmen umgestalten möchten.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • die organisatorischen Besonderheiten von Plattformunternehmen.
 

Über die Autoren

Jens O. Meissner ist Professor für organisationale Resilienz an der Hochschule Luzern. Markus Hodel ist dort Dozent und Qualitätsbeauftragter, Michael Heike Professor für Betriebswirtschaftslehre und Public Management.

 

Zusammenfassung

Plattformunternehmen erzielen ein weit höheres Wachstum als konventionelle Unternehmen. Sie sind „Exponential Organizations“, wie sie in dem gleichnamigen Buch von Salim Ismail beschrieben werden. Wer ihnen nacheifern will, sollte sich ihre Organisation genau anschauen. Diese zeichnet sich gemäß Ismail durch folgende Merkmale aus:

  • Staff on Demand: Neben einem Kernteam mit Vollzeit-Festangestellten beschäftigen diese Unternehmen vor allem Teilzeitkräfte, befristet Angestellte und Freelancer.
  • Community & Crowd...

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Balanced Scorecard in öffentlichen Verwaltungen und Betrieben
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Marketing im Zeitalter von Social Media
8
Fit for Fans
9
Die Ökonomie des Teilens
7
Zehn Wege, ein Produkt großartig zu machen
8
Kein omnipotenter Zehnkämpfer
7
Reverse Innovation in der Praxis
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben