Zusammenfassung von Akquisitionen, Börsengänge und Restrukturierungen

Fallstudien zur Unternehmensbewertung

Vahlen, Mehr

Buch kaufen

Akquisitionen, Börsengänge und Restrukturierungen Buchzusammenfassung
Unternehmensbewertung hatte schon einen besseren Ruf. Fünf spannende Fallstudien zeigen, dass man die schwierige Aufgabe nicht nach Schema F angehen muss.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Die beiden ausgewiesenen Finanzexperten Jochen Drukarczyk und Andreas Schüler haben ein Arbeitsbuch für Praktiker verfasst. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Selten bietet ein Buch so viel Nutzwert wie diese Sammlung prominenter Fälle zur Unternehmensbewertung. Die Auswahl der zehn Studien deckt nicht nur die große Bandbreite des Themas ab. Jeder einzelne Fall ist auch sorgfältig recherchiert und wird von den Autoren akribisch vorgestellt. Ihr jeweiliger Lösungsvorschlag ist leicht nachvollziehbar. Wer allerdings von dem ganz großen Plus des Buchs profitieren möchte – der Möglichkeit einer eigenständigen Bewertung der einzelnen Fälle anhand zahlreicher Autorenfragen –, muss ein gewisses Vorwissen mitbringen. Durch seinen ausgeprägten Praxisbezug ist das Buch nicht nur für erfahrene Kenner der Unternehmensbewertung, sondern auch für Studenten der Betriebswirtschaft geeignet. getAbstract ist der Meinung: Allen Unternehmern, Managern, Investmentbankern, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern, die einen tieferen Einblick ins Thema gewinnen wollen, ist das Buch sehr zu empfehlen.

Das lernen Sie

  • einige Fälle von Bewertungen renommierter Unternehmen
  • exemplarische Probleme und Lösungsansätze bei Unternehmensbewertungen
 

Zusammenfassung

Unternehmensbewertung und der Sinn von Fallstudien
Um zu beurteilen, ob sich das Betreiben von Unternehmen oder auch einzelnen Projekten finanziell auszahlt, bieten die Wirtschaftswissenschaften etliche theoretische Grundlagen und Standardmethoden. Im konkreten Fall allerdings lassen sich...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Jochen Drukarczyk war von 1975 bis 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung an der Universität Regensburg. Er ist Koautor des Buches Branchenorientierte Unternehmensbewertung. Andreas Schüler ist Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwirtschaft und Finanzdienstleistungen an der Universität der Bundeswehr München.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien