Zusammenfassung von Die Börsen-Zauberformel

Wie Sie den Markt mit Leichtigkeit schlagen

Börsenmedien, Mehr

Buch kaufen

Die Börsen-Zauberformel Buchzusammenfassung
Gibt es tatsächlich eine Börsenstrategie, die dauerhaft Gewinne erwirtschaftet? Die Antwort liegt in der „Zauberformel“: Wer sie kennt, macht mehr aus seinem Geld – behauptet zumindest „Zauberer“ Joel Greenblatt.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Joel Greenblatt schreibt selbst, dass man seine "Börsen-Zauberformel" mit mathematischen Mitteln eines Sechstklässlers leicht erklären könne. Das trifft in der Tat zu, und so fragt man sich, wozu die gut 160 Seiten erforderlich sind. Im Bemühen, in den letzten der 13 Kapitel endlich auf den Punkt zu kommen, begibt sich Greenblatt leider allzu häufig auf ein Niveau, das offenbar tatsächlich seinem Anspruch geschuldet ist, den Sachverhalt auch noch jedem Sextaner verständlich zu machen (Kapitel zwölf etwa beginnt mit: "Reden wir über die Zahnfee."). Ingesamt versucht Greenblatt einen - nicht durchweg geglückten - Spagat zwischen Erzählung und Börsenratgeber. Wer auf der Suche nach Letzterem eine Abkürzung nehmen möchte, kann die ersten elf Kapitel ohne größere Verluste überspringen. Davon abgesehen: Die Zauberformel hat zwar nichts wirklich Magisches an sich, Investoren sind aber dennoch gut beraten, diese Anlagestrategie zu kennen, meint getAbstract.

Das lernen Sie

  • wie Sie mit Ihrer Geldanlage eine langfristig überdurchschnittliche Rendite erzielen können
 

Zusammenfassung

Wohin mit dem Geld?
Geld anlegen will bekanntlich gelernt sein. Börsenstrategien gibt es etliche, und tatsächlich haben einige ausgeklügelte Anlagemethoden in der Vergangenheit sogar ganz gut funktioniert, zumindest vorübergehend. Doch sie sind äußerst komplex und für einen Normalanleger...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Joel Greenblatt ist Gründer und einer der Manager der privaten Vermögensverwaltung Gotham Capital. Er lehrt an der Columbia Business School, war Vorsitzender eines Fortune-500-Unternehmens und ist Mitgründer von ValueInvestorsClub.com.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Value-Investing
    Eine gute alte, bewährte Anlagestrategie: Auf werthaltige Aktien setzen statt auf die momentanen Wachstumsüberflieger.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien