Zusammenfassung von Die Wahrheit über die Heuschrecken

Wie Finanzinvestoren die Deutschland AG umbauen

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Die Wahrheit über die Heuschrecken Buchzusammenfassung
Ist die Kritik an den Private-Equity-„Heuschrecken“ gerechtfertigt? Lesen Sie hier die Pros und Kontras.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

10 Stil

Rezension

Mit dem Wort „Heuschrecken“, geprägt vom SPD-Mann Franz Müntefering, ist eigentlich alles gesagt – oder doch nicht? Die Akteure im Geschäft mit Beteiligungskapital sehen sich selbst jedenfalls ganz und gar nicht als insektengleiche Landplage, sondern im Gegenteil als hilfreiche Sanierer, ja geradezu als „Heinzelmännchen“ der Wirtschaft. Dass dieses Selbstbild ebenso wenig allgemeingültig ist wie das Vorurteil von den Schädlingen, zeigt das Buch von Daniel Schäfer. Er beschreibt mithilfe vieler biografischer Anekdoten aus dem Leben der „Finanzhaie“ sowohl die Licht- als auch die Schattenseiten einer schillernden Branche, von der sich nur eins ohne Einschränkung festhalten lässt: Ihre Bedeutung nimmt rasant zu, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen wirtschaftlich interessierten Lesern, die sich eine wirklich fundierte und vorurteilsfreie Übersicht über das Private-Equity-Geschäft verschaffen wollen.

Das lernen Sie

  • die Eigenheiten des Private-Equity-Geschäfts
  • die Funktionsweise des Leveraged Buy-out
  • Licht- und Schattenseiten der Branche
 

Zusammenfassung

Deutschland wird zum Heuschreckenland
Renditehungrige ausländische Finanzinvestoren, die der SPD-Politiker Franz Müntefering als „Heuschrecken“ bezeichnet hat, sind seit einigen Jahren in Deutschland auf Einkaufstour. Die Beteiligungsgesellschaften (englisch: Private Equity) erwerben nicht...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Daniel Schäfer ist Redakteur im Wirtschaftsressort der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Er schreibt vor allem über die Bereiche Beteiligungskapital sowie Groß- und Investmentbanken.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien