Zusammenfassung von Finanznachrichten lesen – verstehen – nutzen

Schäffer-Poeschel,
Erstausgabe: 1995 Mehr

Buch kaufen

Finanznachrichten lesen – verstehen – nutzen Buchzusammenfassung
Hedge-Fonds, Kontraktspezifikationen, Greenshoe, implizite Volatilität – wenn Sie jetzt nur „Bahnhof“ verstehen, ist es Zeit für dieses Standardwerk.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

In diesem mehr als 800 Seiten starken Buch befassen sich die Autoren eingehend mit allen nur denkbaren Börsenthemen: angefangen bei Aktien und Anleihen über Devisen und Hedge-Fonds bis hin zu Financial Futures und etlichen anderen Anlageformen. Die täglichen Finanznachrichten werden endlich transparent. Neben einer gründlichen Beschreibung von Finanzinstrumenten und ihren Wirkungsweisen findet der Leser eine Vielzahl detaillierter und übersichtlicher Tabellen und Grafiken. Bereits vor Jahren haben sich Rolf Beike und Johannes Schlütz mit diesem zum Standardwerk gewordenen Wegweiser durch Kursnotierungen und Marktberichte einen Namen gemacht – nicht nur in der Finanzwelt. Inzwischen ist der umfassende Ratgeber mehrfach aktualisiert worden. getAbstract empfiehlt dieses Nachschlagewerk allen privaten Anlegern und Studierenden des Bank- und Finanzwesens, die von sorgfältig recherchiertem Fachwissen profitieren wollen. Börsenprofis werden das Buch ohnehin bereits im Regal haben.

Das lernen Sie

  • die Bedeutung des speziellen Börsenvokabulars
  • einige grundsätzliche Erläuterungen von Anlagevarianten
  • gute Gründe für ein noch intensiveres Studium der täglichen Finanznachrichten
 

Zusammenfassung

Grundsätzliches zu den Finanzmarktnachrichten
Ein Blick in die Zeitung oder das Internet zeigt: Die Bedeutung von Finanznachrichten hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Doch diese Meldungen richten sich nicht nur an einige wenige Banker und Börsianer – sie gehen uns alle an. Schliesslich...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Rolf Beike und Johannes Schlütz können eine langjährige erfolgreiche Beratertätigkeit im Finanzbereich vorweisen. Bei Lesern deutschsprachiger Wirtschaftsliteratur gelten sie als Finanzmarktexperten.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien