Zusammenfassung von Geopolitische Vermögenssteuerung

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Geopolitische Vermögenssteuerung Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Einfache Antworten werden immer seltener. Das gilt auch für die Finanzwelt, selbst wenn die dreiminütigen Börsenberichte in den Abendnachrichten einen anderen Eindruck zu vermitteln scheinen. Tatsächlich haben viele vermögende Privatanleger angesichts der schieren Menge von Anlageprodukten, Investitionsstandorten und legalen Steuervermeidungstricks längst den Überblick verloren. Markus Miller hilft seinen Lesern mit diesem Ratgeber durch den Investitionsdschungel, angefangen bei der klassischen Asset-Allocation über Bonus-, Hebel- und andere Zertifikate bis hin zur Gründung einer Familienstiftung. Sein Fazit ist ebenso klar wie ernüchternd: Ein Anleger sollte zwar wissen, was er will, die eigentliche Vermögensverwaltung aber den Fachleuten überlassen. Glaubt man dem Autor, dann zahlt sich die Investition in ein professionelles Risikomanagement für vermögende Privatanleger immer aus. Denn die Möglichkeiten der wunderbaren Geldvermehrung sind in Zeiten der Globalisierung durchaus gestiegen - da ist guter Rat umso begehrter, je mehr Kapital möglichst steuergünstig investiert werden soll. getAbstract empfiehlt das Buch Privatanlegern und professionellen Finanzberatern, die alle Möglichkeiten ausschöpfen wollen, um ihre Erträge möglichst risikoarm zu maximieren.

Das lernen Sie

  • die Chancen und Risiken verschiedener Anlagekonzepte,
  • Diversifikationsstrategien auf mehreren Ebenen und
  • die Vorteile eines Family-Office für die Vermögensverwaltung.
 

Über den Autor

Markus Miller ist diplomierter Vermögensmanager und war für verschiedene Privatbanken in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz tätig. Seine Schwerpunkte sind Private Banking, internationales Vermögensmanagement und die Entwicklung von neuen Anlageprodukten und Dienstleistungskonzepten. Er ist Vorstand eines Schweizer Family-Office.

 

Zusammenfassung

Risikomanagement für Vermögensanlagen
Seit Beginn der Industrialisierung ist das Kapital überaus mobil. Es reist dorthin, wo die Bedingungen am günstigsten sind. Doch mit dem Wegfall ideologischer Grenzen nach dem Ende des Kalten Krieges und dem Aufkommen neuer Informationstechnologien...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien