Zusammenfassung von Integrierte Unternehmensplanung

Grundlagen, Funktionsweise und Umsetzung

Linde, Mehr

Buch kaufen

Integrierte Unternehmensplanung Buchzusammenfassung
Gut geplant ist halb gewonnen.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

5 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Alles Wissenswerte zum Thema Unternehmensplanung findet der interessierte Leser in diesem Buch kompakt auf 250 Seiten. Auch wenn der Stil an vielen Stellen die Lesbarkeit erschwert: Dieses Werk ist für die unmittelbare Alltagsarbeit im Controlling gedacht. Und wer bereit ist, sich in die zum Teil sperrigen Texte einzulesen, wird belohnt. Neben den Grundlagen und Spezialfragen in den Teilen A und B sind vor allem die zahlreichen Praxisbeispiele in Abschnitt C das große Plus. Der eigentliche Clou geht jedoch über das Buch hinaus. Mithilfe eines persönlichen Codes können sich Leser die von den Autoren verwendete Planungssoftware im Internet herunterladen und diese für die Planung in ihrem eigenen Unternehmen nutzen. Mehr Praxisnähe und Nutzwert geht nicht. getAbstract empfiehlt das Buch allen Unternehmern, Managern, Controllern, sonstigen Finanzexperten und Studenten, die einen umfassenden Einblick in die Herausforderungen einer erfolgreichen Unternehmensplanung gewinnen wollen.

Das lernen Sie

  • welche Bedeutung Planung für Unternehmen hat
  • welche Anforderungen die integrierte Unternehmensplanung an das Controlling stellt
  • wie der Planungsprozess idealtypisch umgesetzt wird
 

Zusammenfassung

Die Notwendigkeit der Unternehmensplanung
Grundsätzlich kann ein Unternehmen auf zwei Arten geführt werden: improvisatorisch oder planerisch. Der improvisatorische Führungsstil ist oft mit Bauchentscheidungen oder dem spontanen Agieren als Reaktion auf eine aktuelle Situation verbunden...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Josef Baumüller arbeitet als Senior-Programmmanager am Controller-Institut in Wien. Achim Hartmann leitet bei der UniCredit Bank Austria das Geschäftsfeld Business Planner and Consulting. Christian Kreuzer ist Geschäftsführer des Österreichischen Controller-Instituts. Darüber hinaus ist er geschäftsführender Gesellschafter von Contrast Management-Consulting.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien