Zusammenfassung von Investieren in Fonds

In drei Schritten zum Erfolg

Börsenverlag, Mehr

Buch kaufen

Investieren in Fonds Buchzusammenfassung
Wie finde ich den optimalen Fonds? Beim Abwägen der Chancen und Risiken hilft Ihnen dieses Buch.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Das Angebot an Investmentfonds ist heute derart vielfältig, dass ohne fundierte Kenntnisse der Materie die Fondsauswahl zum Glücksspiel werden kann. Der Volkswirt Kay Schelauske knüpft mit seinem Buch einen Leitfaden, der Anleger schrittweise zum optimalen Fonds führen soll. Sehr nützlich und praxisnah sind die Informationen zur Besteuerung und zur Vorgehensweise beim Kauf und Verkauf von Fondsanteilen. Ausserdem untersucht der Autor das Beratungsangebot der verschiedenen Fondsanbieter und präsentiert weiterführende Internetseiten zum Thema. Ein gut strukturiertes und methodisch aufgebautes Buch, das sich nach Ansicht von getAbstract.com v. a. an Einsteiger richtet.

Das lernen Sie

  • wo Chancen und Risiken von Investmentfonds liegen
  • wie Sie Ihr persönliches Anlageprofil bestimmen können
  • welche verschiedenen Arten von Fonds es gibt
  • welche Kriterien die Fondsauswahl bestimmen
 

Zusammenfassung

Was sind Investmentfonds?
Drei Akteure sind an Investmentfonds beteiligt: Die Kapitalanlagegesellschaften konzipieren die Fonds und bringen sie auf den Markt, das Fondsmanagement dieser Unternehmen übernimmt die Investition des Geldes, und die Depotbanken verwahren das Geld der Anleger...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Kay Schelauske ist gelernter Kaufmann und Dipl.-Volkswirt. Er arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Börsen- und Wirtschaftsmagazine und hat für ein Schweizer Finanzportal den Fondsbereich aufgebaut und betreut.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien