Zusammenfassung von Lebenszykluskosten optimieren

Paradigmenwechsel für Anbieter und Nutzer von Investitionsgütern

Gabler, Mehr

Buch kaufen

Lebenszykluskosten optimieren Buchzusammenfassung
Billig ist nicht unbedingt preiswert: Achten Sie auf die Folgekosten einer Investition!

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

5 Stil

Rezension

Es klingt so selbstverständlich: Zieht ein Produkt einen Rattenschwanz verborgener Kosten hinter sich her, kommt es den Käufer rasch teurer zu stehen als das Produkt der vermeintlich hochpreisigen Konkurrenz. Doch so pragmatisch tickt die Industrie-Elite offenbar nicht. Wie ist es sonst zu erklären, dass anscheinend gerade beim Kauf von Millionen Euro teuren Maschinen allzu oft die Schnäppchenjäger-Mentalität regiert und der niedrigste Preis sticht? Und das, obwohl Hersteller wie Nutzer hochwertiger, marktführender Investitionsgüter auf Gedeih und Verderb auf Qualität angewiesen sind? Etwas Besseres haben sie nicht, um im globalen Wettbewerb zu bestehen. Als Ausweg preist dieses Buch – sehr überzeugend – das Modell der Lebenszykluskosten an, das die wahren Kosten einer Investition für alle Beteiligten transparent machen soll. getAbstract ist der Meinung: Ein hilfreiches, nützliches, längst fälliges Buch für beide Seiten.

Das lernen Sie

  • wie das Lebenszykluskostenmodell Ihnen hilft, Kosten zu senken und Qualität zu steigern
  • wie Hersteller und Nutzer von Investitionsgütern davon profitieren können
  • welche Voraussetzungen ein praktikables Lebenszyklusmodell erfüllen muss
 

Zusammenfassung

Einkäufer im Blindflug
Im Privatleben halten Sie es längst so: Beim Kauf eines Autos, eines Kühlschranks oder einer Waschmaschine schauen Sie nicht bloß auf den Kaufpreis. Vielmehr werden Sie auch kalkulieren, wie lange die Freude am Produkt dauern und wie viel es Sie später noch kosten...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Prof. Dr.-Ing. Stefan Schweiger ist Herausgeber dieses Buches, das Fachbeiträge verschiedener Autoren publiziert. Er ist seit 2003 Professor für industrielle Projektplanung und Projektmanagement an der Hochschule Konstanz. Daneben ist er als Unternehmensberater, Coach und Referent tätig.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien