Zusammenfassung von So wehren Sie Großinvestoren ab

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

So wehren Sie Großinvestoren ab Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Immer häufiger versuchen Großaktionäre, die Strategien von Unternehmen zu ihren Gunsten zu beeinflussen. Das Kurzfristdenken der Hedgefondsaktivisten hat aber oft negative Auswirkungen für die Unternehmen. Um diese für den Angriff der Aktionäre zu wappnen, geben die Autoren dieses Artikels dem Management konkrete Maßnahmen an die Hand. getAbstract empfiehlt die Lektüre allen Vorständen und Managern, die sich bei der Umsetzung ihrer Geschäftsstrategie nicht von Großaktionären abhängig machen wollen.

Das lernen Sie

  • wie Hedgefondsaktivisten Einfluss auf Unternehmen ausüben,
  • welche Ziele diese Großaktionäre anstreben und
  • wie sich Unternehmen gegen die Ansprüche schützen können.
 

Über die Autoren

Bill George lehrt als Professor für Management an der Harvard Business School. Jay W. Lorsch ist ebendort als Professor für Human Relations tätig.

 

Zusammenfassung

Ein neuer Machtfaktor mischt die Wirtschaft auf: Hedgefondsaktivisten versuchen über den Kauf großer, meist unterbewerteter Aktienpakete maßgeblichen Einfluss auf Unternehmen auszuüben. Sie drängen die Firmen zum Beispiel dazu, sich stärker zu verschulden, damit diese kurzfristig die Ergebnisse steigern...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Artikels in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien