Zusammenfassung von Das Management der Werttreiber

Die Balanced Score Card für die Wertorientierte Unternehmenssteuerung

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Das Management der Werttreiber Buchzusammenfassung
Betreiben Sie mit Hilfe der Balanced Score Card konsequent und erfolgreich ein zielgerichtetes Wertsteigerungsmanagement, um so mit grosser Hebelwirkung den Markterfolg zu sichern.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Armin Töpfer und verschiedene Mitautoren leisten mit diesem Buch einen konkreten Beitrag zu den unterschiedlichen Schwerpunkten bei der Analyse und Aktivierung von Werttreibern. Die Autoren arbeiten darin wesentliche Grundlagen auf und stellen inhaltliche Konzeptionen dar. Es liegen Erfahrungsberichte von Unternehmen wie Daimler Chrysler, debis, Continental AG, ABB Schweiz und Siemens vor. Die Autoren stellen des Weiteren die Balanced Score Card (BSC) in Zusammenhang mit anderen Managementkonzepten und der Informationstechnologie. Das Buch ist von Praktikern und Wissenschaftlern für Praktiker geschrieben und richtet sich an alle Unternehmer und Manager in Schlüsselpositionen, sei es in KMUs oder in grossen Unternehmen. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen Personen, die sich mit der Balanced Score Card auseinander setzen wollen und die neue, ganzheitliche Konzepte für die Erfolgsbewertung wünschen.

Das lernen Sie

  • die vier Perspektiven der Balanced Score Card (BSC)
  • die Steuerungskriterien der Balanced Score Card
  • die zehn Schritte der BSC-Einführung
  • Wege, die Haupterfolgsfaktoren zu identifizieren
 

Zusammenfassung

Schaffung und Steigerung von Werten
Das Schaffen und Steigern von Werten ist heutzutage eine bedeutende Maxime für alle intern und extern gerichteten Gestaltungsmassnahmen von Unternehmen. Für die meisten Unternehmen steht dabei der Zukunftserfolgswert im Vordergrund (berechnet durch den...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Professor Armin Töpfer leitet den Lehrstuhl für Marktorientierte Unternehmensführung an der Technischen Universität Dresden sowie die Forschungsgruppe Management + Marketing in Kassel. Er ist Herausgeber der Schriftenreihen Management und Marketing und Forum Marketing sowie Jury-Mitglied von Awards für Marketing, Human Ressource Management und Qualitätsmanagement.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien