Zusammenfassung von Legal Management

Management von Recht als Führungsaufgabe

Versus,
Erstausgabe: 1995 Mehr

Buch kaufen

Legal Management Buchzusammenfassung
Rechtliche Rahmenbedingungen sind kein Störfaktor: Mit Legal Management werden sie geradezu zum Erfolgsgaranten für das Unternehmen.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Wären wir nicht besser dran ohne die komplexen rechtlichen Rahmenbedingungen, denen jedes Unternehmen unterworfen ist? So mancher Manager wird sich diese Frage schon gestellt haben. Dabei wird häufig außer Acht gelassen, dass strategische Erfolgspositionen - wie Marken oder Produkte - genau von diesem "Störfaktor" abhängen. Dieses Buch liefert eine umfassende Beschreibung des Legal Managements und des Legal Controllings und gibt detaillierte Tipps für die praktische Ausgestaltung im Unternehmen. In dieser Hinsicht hat das Buch einen hohen Nutzwert, vor allem durch die zahlreichen Checklisten und Infografiken. Der Wermutstropfen: Das Buch konzentriert sich auf Schweizer Verhältnisse, deutsche Unternehmen haben die Autoren zwar auch im Blick, die Ausnahmeregelungen, die in Deutschland für anwaltliche Tätigkeit gelten, werden jedoch meist nur am Rande erwähnt. Für erfahrende Controller dürfte das vermittelte Wissen außerdem z. T. etwas trivial wirken. getAbstract empfiehlt das Buch Geschäftsführern und Managern, vor allem in mittelständischen Unternehmen, die sich mit den Feinheiten des Legal Managements vertraut machen wollen.

Das lernen Sie

  • die Grundsätze des Legal Managements
  • praktische Tipps für den Umgang mit juristischen Informationen
  • Hinweise für die Zusammenarbeit von internem und externem Legal Management
 

Zusammenfassung

Legal Management: die Schnittstelle zwischen Management und Recht
Rechtliche Vorgaben werden von vielen Unternehmen zunächst einmal als Störfaktor begriffen. Ob es um Bau- oder Umweltrecht geht, das Wettbewerbsrecht betroffen ist oder Verbrauchern per Gesetz Schadenersatzansprüche eingeräumt...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Leo Staub ist promovierter Jurist und hat mehrere Jahre als Einzelrichter in der Schweiz gearbeitet. Seit 20 Jahren ist er als Anwalt selbstständig und Partner einer Kanzlei in St. Gallen. Dort hat er seinen Schwerpunkt auf Legal Management gelegt, außerdem auf Gesellschafts-, Wettbewerbs- und Kapitalmarktrecht. Leo Staub ist Professor an der Universität St. Gallen und Mitglied der Anwaltsprüfungskommission.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien