Zusammenfassung von Produktivitätssteigerung und Ergebnisverbesserung

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

Produktivitätssteigerung und Ergebnisverbesserung Buchzusammenfassung
„Gut“ reicht nicht, wenn die anderen besser werden. Wer im Wettbewerb mithalten will, muss seine Produktivität steigern.

Bewertung

5 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Ressourcen müssen bestmöglich eingesetzt werden, Verschwendung kostet Geld. Unternehmer und Manager wissen längst, wie wichtig es ist, die Produktivität zu steigern. Dabei blicken sie zwar durchaus auf ihre Rendite, sorgen sich aber vor allem um ihre Wettbewerbsfähigkeit. Ob sie allerdings so umfassende Produktivitätsmodelle brauchen, wie Roman Stöger sie vorschlägt? Sein Buch Produktivitätssteigerung und Ergebnisverbesserung bietet eine schier endlose Fülle an Listen und Arbeitsblättern zum Thema. Und wem das nicht reicht, der kann sich weitere Arbeitsblätter per Download besorgen. Da droht die Komplexität mit der Produktivität in Konflikt zu geraten. Während sich die Implementierung der Konzepte in der Praxis daher als nicht unkompliziert erweisen könnte, bieten die vorgestellten Ideen und Werkzeuge dennoch wertvolle Einsichten. getAbstract empfiehlt das Buch allen Unternehmern und Managern, die die Produktivität in ihren Unternehmen sinnvoll steigern wollen.

Das lernen Sie

  • an welchen Stellschrauben Sie drehen müssen, um die Produktivität zu steigern
  • warum dafür eine ganzheitliche Strategie notwendig ist
  • wie Sie diese Strategie erarbeiten und konkret umsetzen
 

Zusammenfassung

Wie sich Produktivität steigern lässt
Die Ressourcen besser zu nutzen und so wenig wie möglich zu verschwenden, das ist das Ziel. Wenn derselbe Input für mehr Output sorgt oder mit weniger Input ein konstanter Output erreicht wird, dann wird die Produktivität gesteigert. Das ist nicht ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Roman Stöger ist Associate Partner und Leiter der Expert Group Strategie im Malik Management Zentrum St. Gallen, er doziert an der Universität St. Gallen. Zu seinen Beratungsmandanten gehören Organisationen aller Größen aus Industrie, Bankwesen, Handel und dem Non-Profit-Bereich. Er ist auch Autor des Buches Innovationsmanagement für die Praxis.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien