Zusammenfassung von Schwarmintelligenz im Unternehmen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Schwarmintelligenz im Unternehmen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Der Mensch ist kein Fisch, kein Vogel und auch keine Arbeitsbiene. Dennoch schwärmen heutzutage in den Unternehmen viele von einer Schwarmintelligenz, wie es sie etwa in Bienenstöcken gibt. Personalberater Jochen May sieht in der Schwarmintelligenz das Potenzial, Handlungsspielräume zu öffnen und Selbstorganisationsprozesse zu ermöglichen. In seinem Buch schildert er praxisnah die einzelnen Instrumente, die Führungskräfte benötigen, um die Intelligenz des Schwarms auch bei ihren Mitarbeitern zu wecken. Zugleich betont der Autor, dass Schwärme trotz ihrer autonomen Funktionsweise Führung brauchen – wenn auch eher zurückhaltender Natur. getAbstract empfiehlt das Buch allen Führungskräften, die keine Angst vor der Intelligenz ihrer Mitarbeiter haben.

Das lernen Sie

  • wie intelligent Schwärme sich in der Natur verhalten,
  • wie Sie diese Intelligenz auf Ihre Mitarbeiter übertragen und
  • welche Rolle dabei den Führungskräften zukommt.
 

Über den Autor

Jochen May war Personalleiter bei Adidas und ist seit 2003 selbstständiger Unternehmensberater in Sachen Personalmanagement.

 

Zusammenfassung

Genialität, der Natur abgeschaut
Auf sich allein gestellt, sind Ameisen nicht intelligent. Im Team aber sind sie zu erstaunlichen Leistungen fähig. So findet eine Ameise sogar dann den kürzesten Weg zu einem Ziel, wenn ihre gewohnte Strecke blockiert ist. Das gelingt ihr nicht durch eine...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Von der Natur lernen
    Ob Affenhorden, Fischschwärme oder Schlinggewächse: Phänomene der Natur halten für die Wirtschaftswelt einige Erkenntnisse parat.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien