Zusammenfassung von Verwaltungsrat und Unternehmenskrise

Orell Füssli, Mehr

Buch kaufen

Verwaltungsrat und Unternehmenskrise Buchzusammenfassung
Erst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu — ein kompetenter Verwaltungsrat kauft das dem Management nicht ab!

Bewertung

7 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Das Buch ist ein Beitrag zur aktuellen Corporate-Governance-Diskussion - aus Schweizer Sicht. Trotz dieses nationalen Fokus könnten es aber auch Manager aus dem übrigen deutschsprachigen Raum interessant finden. Übersetzen Sie einfach "Verwaltungsrat" mit "Aufsichtsrat". Klaus Oesch hat hiermit einen praxisorientierten Ratgeber vorgelegt, dem man anmerkt, dass er von einem Praktiker verfasst wurde - schliesslich hält der Autor selbst mehrere Verwaltungsratsmandate. Das Buch erläutert zunächst die Pflichten und Aufgaben des Verwaltungsrats in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung. Anschliessend baut Oesch die weiteren Kapitel logisch auf, beginnend mit einer Beschreibung der Ursachen und Symptome von Unternehmenskrisen, gefolgt von Hinweisen, wie diese rechtzeitig erkannt (und gebannt!) werden können und was im Fall einer doch eintretenden Krise zu tun ist. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch Verwaltungs- und Aufsichtsratsmitgliedern und Managern, die etwas über praktisches Krisenmanagement lernen wollen.

Das lernen Sie

  • die grundlegenden Beziehungen zwischen Verwaltungsrat und Geschäftsleitung
  • Möglichkeiten des VR, negative Entwicklungen rechtzeitig zu erkennen
  • Hinweise darauf, was Sie als Verwaltungsrat im Fall einer Unternehmenskrise zu tun haben
 

Zusammenfassung

Die Beziehung zwischen Verwaltungsrat und Geschäftsführung
Die Rolle, die ein Verwaltungsrat in Krisensituationen spielen kann, hängt sehr stark ab vom Verständnis seiner Funktion in normalen Zeiten und von seinen Einflussmöglichkeiten auf die Geschäftsführung. In grösseren Firmen ist ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Klaus Oesch studierte Elektrotechnik an der ETH Zürich und Business Administration an der INSEAD Business-School, Fontainebleau. Er war in führenden Funktionen in grossen Schweizer Unternehmen und als Unternehmensberater tätig. Heute ist Oesch VR-Delegierter der Orell Füssli Holding AG und hält verschiedene Verwaltungsratsmandate.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien