Zusammenfassung von Worauf es jetzt ankommt

Erfolgreich in Zeiten kompromisslosen Wandels, brutalen Wettbewerbs und unaufhaltsamer Innovation

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Worauf es jetzt ankommt Buchzusammenfassung
Gary Hamel fordert eine Neuerfindung des Managements. Wird man diesmal auf ihn hören?

Bewertung

8 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Die Herausforderungen sind gigantisch, darum müssen wir alles völlig anders machen als bisher: Diese Art von Radikalismus findet man in der Businessliteratur immer wieder, und er entpuppt sich bei genauerem Hinsehen oft als bloße Selbstvermarktungsmasche des Autors. Bei Gary Hamel sollte es anders sein – schließlich genießt er schon länger einen Ruf als Managementradikaler und Vordenker. Gemäß Hamel sehen wir uns heute mit einer neuen Qualität und vor allem einer ganz neuen Geschwindigkeit der Veränderung konfrontiert. Seine Schlussfolgerung: Nur dort, wo sich das Management neu erfindet, können Organisationen überleben. Hamel holt die Bosse vom Podest und zeigt, dass es nicht mehr darauf ankommt, ob Manager ihre Organisation in die richtige Richtung lenken, sondern darauf, ob sie ihre eigene Rolle innerhalb der Organisation hinterfragen. Zum Beweis führt er eine Reihe von Erfolgsbeispielen an; eine Anleitung für den Einzelnen muss er freilich schuldig bleiben. getAbstract empfiehlt dieses erfrischende, wenn auch teilweise etwas vage Buch allen Führungskräften, die bereit sind, umzudenken.

Das lernen Sie

  • wie Veränderungen in einem noch nie da gewesenen Tempo unser Leben bestimmen
  • welche Herausforderungen sich daraus für Unternehmen ergeben
  • wie Sie ihnen als Führungskraft begegnen können
 

Zusammenfassung

Moralischen Mut beweisen
Was gibt den Ausschlag, ob eine Organisation in den nächsten Jahren Erfolg haben wird? Eine wichtige Rolle wird sicher das spielen, worüber im Moment am meisten diskutiert wird: die Werte. Auf den ersten Blick scheint die globale Wirtschaftselite heute skrupelloser...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Gary Hamel gilt als einer der einflussreichsten Managementvordenker der Gegenwart. Er wird weltweit als Redner gebucht, ist derzeit Gastprofessor für strategisches und internationales Management an der London Business School und leitet das offene Innovationsprojekt Management Innovation Exchange. Hamel hat die Bücher Das Ende des Managements und Wettlauf um die Zukunft geschrieben.


Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    Marco Hass vor 2 Jahren
    Wieso ist das Buch vage?
    Konkreter geht es kaum.
    Sind es nicht vielmehr die beschriebenen, unbekannten Ansätze, die den Blick bis aufs Vage verschleiern?
    Sind wir so verunsichert, wenn ein unscheinbarer Mitarbeiter auf einmal DAS Innovationsding schlechthin raushaut, dass wir aus Status und Überforderungsgründen ersteinmal Nein sagen?
    Fängt Innovation nicht schon an, wenn eigene Leute zur Gestaltung aller Prozesse des jeweiligen UND angrenzenden Arbeitsbereiches gefragt werden?
    Welcher Chef verliert, wenn sein Bereich auf einmal viel besser dasteht?
    Es ist einfach und jeder Mensch kann es lernen!
    MarcoHass et aol com

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien