Zusammenfassung von Hit Refresh

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Hit Refresh Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Wichtigkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Microsoft ist in die Krise geraten – in die Sinnkrise. Das bisherige Kerngeschäft im Bereich der Personalcomputer stagniert, stattdessen boomen Smartphones. Lange sah es so aus, als ob der Vorsprung anderer Marktteilnehmer größer und größer würde und das PC-lastige Portfolio des US-Softwarekonzerns zum alten Eisen gehören würde. Dann jedoch leitete das Management um den neuen CEO Satya Nadella eine groß angelegte Wende ein. Nadella legt mit diesem Buch eine erste Zusammenfassung dieser Neuorientierung vor. Für eine Erfolgsbilanz scheint der Zeitpunkt etwas früh gewählt, sodass weite Strecken des Buches eher als Absichtserklärung und Botschaft an die Mitarbeiter zu verstehen sind. Dennoch ist es faszinierend, zu lesen, mit welchen Ideen der indischstämmige Informatiker und Manager die Umgestaltung von Bill Gates’ Erbe in Angriff genommen hat. Nach Meinung von getAbstract ist die Lektüre interessant für alle Digitalarbeiter.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie Microsoft in die Krise geriet,
  • wie der neue Chef Satya Nadella die Wende eingeleitet hat und
  • wie seine Zukunftsvision für Microsoft und die Gesellschaft insgesamt aussieht.
 

Über den Autor

Satya Nadella ist CEO des Softwarekonzerns Microsoft. Der indischstämmige Informatiker arbeitet seit 1992 bei dem Unternehmen.

 

Zusammenfassung

Der müde Platzhirsch

Nach dem sagenhaften Erfolg von Microsoft im Bereich der Personalcomputer geriet der Konzern nach der Jahrtausendwende in eine schwierige Phase. Die ursprüngliche Geschäftsidee des Unternehmens – Computertechnologie zu demokratisieren und für alle erschwinglich zu machen – war beinahe erfüllt. Personalcomputer waren weitverbreitet, Windows war das führende Betriebssystem und Office die omnipräsente Bürosoftware. Nun kauften die Menschen aber mehr Smartphones als PCs. Die Innovationsfähigkeit des Konzerns litt unter Bürokratie und Grabenkämpfen zwischen den einzelnen Sparten. Auf dem Wachstumsmarkt Mobilfunk hinkte die Firma Google und Apple hinterher. Während das Unternehmen an bisherigen Geschäftsmodellen festhielt, versagte es bei Neuentwicklungen. So fehlte zur Tabletsoftware der nötige Touchscreen. Amazon sicherte sich derweil die Marktführerschaft bei Cloud-Dienstleistungen, indem es Speicherplatz in seinen Datenzentren für andere bereitstellte.

Die Cloud als Bewährungsprobe

Im Jahr 2008, als Bill Gates seinen Abschied nahm, besaß Microsoft kein nennenswertes Cloud-Geschäft. Gatesʼ...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Digital Cleaning
9
How to Fix the Future
8
Mogelpackung Work-Life-Blending
7
Mobile Strategy
8
The Innovators
9
Karriere im Umbruch
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben