Zusammenfassung von In jedem Unternehmen steckt ein besseres

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

In jedem Unternehmen steckt ein besseres Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar
  • Inspirierend

Rezension

Ernst Weichselbaum entwickelte seine betriebswirtschaftlichen Ansätze in der unternehmerischen Praxis eines Möbelherstellers. Er fordert von Unternehmen, ihre Wertschöpfungsprozesse konsequent an Kundenwünschen und am Faktor Zeit auszurichten und dabei gleich von Anfang an alles richtig zu machen. Unklare Aufträge und eine ungenaue Ausführung hätten in einem funktionierenden System keinen Platz. Ein neugierig machendes Buch mit klaren, zum Teil überraschenden Botschaften, das dazu animiert, direkt mit der Umsetzung des Weichselbaum-Systems zu beginnen.

Über den Autor

Ernst Weichselbaum ist Berater für betriebswirtschaftliche Organisationsentwicklung. Er erforschte seine betriebswirtschaftlichen Ansätze in einem mittelständischen Möbelhersteller in Österreich, zuletzt in der Rolle des Geschäftsführers.

 

Zusammenfassung

Unternehmen müssen lernen, Systeme zu überwinden, anstatt sie zu optimieren.

Wir leben schon lange nicht mehr im Zeitalter der Produktionsorientierung, in dem alles, was produziert wurde, auch seine Abnehmer fand. Weshalb sehen aber immer noch viele Unternehmer ihren Erfolg in einer maximalen Auslastung der Kapazität und der Erzielung von Skaleneffekten? Das Prinzip „je mehr, desto besser“ hat längst Staub angesetzt und kann lediglich für Unternehmen, die mit nur einem Produkt am Markt bestehen können, eine erfolgreiche Strategie sein. Falls Sie nicht zu dieser Kategorie gehören, ist Zeit der wesentliche Kostentreiber. Wenn Ihr Unternehmen Erfolg haben soll, müssen Sie hier ansetzen. Heute geht es darum, individuelle Kundenwünsche möglichst schnell zu befriedigen. Sie müssen nicht große Mengen langsam herstellen, sondern kleine Mengen rasch produzieren. Dazu müssen Sie das bestehende System und seine Grenzen überwinden.

Die erste Überwindung betrifft das einzelne Individuum. Es steht nicht mehr im Mittelpunkt. Vorrang hat das Miteinander in Gruppen und Netzwerken.

Die zweite Überwindung betrifft den Blick in die Zukunft. Nicht die Vergangenheit ist ausschlaggebend...


Mehr zum Thema

Accelerate
8
Cashflow optimieren
8
Flexible Produktion durch Digitalisierung
6
The Startup Way
8
Lean Administration
8
Praxisbuch Prozessmanagement
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben