Zusammenfassung von Innovative Personalentwicklung in der Praxis

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Innovative Personalentwicklung in der Praxis Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Die systematische Personalentwicklung ist in einem modernen Unternehmen von grundlegender Bedeutung für den geschäftlichen Erfolg. Mitarbeiter müssen dazu gebracht werden, sich engagiert, eigenverantwortlich und kreativ für das Unternehmen einzusetzen. Wie muss also eine zukunftsgerichtete Personalabteilung organisiert sein? Welche Massnahmen muss sie ergreifen, um das Unternehmen voranzubringen? Das Buch liefert leicht verständliche Antworten auf diese Fragen. Ob es um Anwerbung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter geht, um Training „on the job“, Karrierewege für High Potentials oder das Verhalten von Führungskräften – die Autoren bieten konkrete und praktisch umsetzbare Tipps und Anleitungen. Zahlreiche Tabellen, Checklisten und Formulare sowie die beigefügte CD-ROM erhöhen den praktischen Nutzwert – wenn es auch mit der Innovation leider nicht so weit her ist, wie der Titel verspricht. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen Führungskräften, die mehr über effiziente Personalschulung und Weiterbildung erfahren und die gewonnenen Erkenntnisse in ihrem eigenen Unternehmen unmittelbar anwenden wollen.

Über die Autoren

Dr. Gunther Olesch ist Manager für Human Resources in einem internationalen Unternehmen der Elektrotechnik. Seine Aufgabenfelder sind Personalwirtschaft, Personalentwicklung, Ausbildung, Organisation, Umweltmanagement und Sozialwirtschaft. Er ist Hochschul-Lehrbeauftragter für Personalmanagement. Georg J. Paulus ist Leiter der Personalentwicklung im gleichen Unternehmen wie Gunther Olesch. Seine Schwerpunktaufgabe ist die Gestaltung von Lern- und Entwicklungsprozessen für Einzelne, Teams und das Gesamtunternehmen. Seine Tätigkeitsfelder sind Weiterbildung, High-Potential-Entwicklung, Karriereplanung, Teamentwicklung und Prozessbegleitung.

 

Zusammenfassung

Personalentwicklung

Kundenorientierung und Globalisierung fordern flexible Unternehmen. Gefragt sind flexible Arbeitszeiten, neue Formen der Arbeitsorganisation, Innovation, verstärkter Kundenservice. Von den Mitarbeitern wird entsprechend mehr fachliche Qualifikation und soziale Kompetenz verlangt. Flexibilität, Lernfähigkeit und Veränderungsbereitschaft sind Kernkompetenzen, die Sie bei Ihren Mitarbeitern mit gezielter Personalentwicklung fördern müssen.

Erfolgreiche Unternehmen besitzen eine unternehmerische Vision, mit der sich die Mitarbeiter identifizieren können. Die Personalentwicklung (PE) verfolgt die Vision genau und leitet daraus Schlüsse für den Kompetenzbedarf der Mitarbeiter, Teams und Einheiten ab. Um die Personalentwicklung zu optimieren, ist es unbedingt notwendig, die Mitarbeiter und Führungskräfte innerhalb des Unternehmens regelmässig nach ihren Bedürfnissen zu befragen.

Die Definition des Stellenbildes

Die Personalentwicklung definiert das Stellenbild für die einzelnen Mitarbeiter. Es besteht zunächst aus dem Leitziel, der visionären Sicht, wie eine Stelle optimal besetzt ist. Beim Stellenbild eines Verkäufers in einem...


Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Das Gesicht von HR
6
Ängste abbauen, Mut machen
8

Ähnliche Zusammenfassungen

50 Strategien, die falschen Mitarbeiter zu finden
8
Integriertes Personal-Management
6
Onboarding – Neue Mitarbeiter integrieren
6
Standards der Personaldiagnostik
8
Angewandte Psychologie für das Projektmanagement
6
Agiles Lernen
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben