Zusammenfassung von Betriebliches Energiemanagement

Eine Einführung

Kohlhammer, Mehr

Buch kaufen

Betriebliches Energiemanagement Buchzusammenfassung
Die zentrale Frage für Unternehmen: Wie geht man künftig mit Ressourcen um?

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

So auffällig wie das Buch äußerlich daherkommt, ist der Inhalt zwar nicht. Dennoch ist er packend, verleitet zum Überprüfen der eigenen Unternehmensabläufe und regt zum Handeln an. Und das, obwohl der Autor von Anfang an darauf verweist, wie theorielastig sein Ansatz ist. Sicher ist es auch die Dringlichkeit des Themas mit seinen globalen Auswirkungen, die den Leser fesselt. Das große Verdienst des Autors: Der komplexe Stoff ist mit erstaunlicher Leichtigkeit aufbereitet worden, und es leuchtet unmittelbar ein, wie die Theorie in die Praxis umgesetzt werden kann. Als Einführung angekündigt, liefert das Buch einen umfassenden Einblick in die Zusammenhänge des betrieblichen Energiemanagements. Wirtschaftlichkeit spielt darin zwar eine bedeutende Rolle; es wird aber auch klar, dass ein verantwortungsvolles ökologisches und gesellschaftliches Energiemanagement weit darüber hinausgeht. Wer von diesem Buch unberührt bleibt, scheint auch an der Zukunft der eigenen Firma kein Interesse zu haben. getAbstract ist der Meinung: Allen Unternehmern und Managern, die ihren Betrieb verantwortungsvoll führen und das Energiemanagement optimieren wollen, ist das Buch sehr zu empfehlen.

Das lernen Sie

  • wie der Energieverbrauch im Unternehmen gemessen werden kann
  • in welchen Bereichen welche Einsparungen möglich sind
  • wie Sie die Effizienz des Energiemanagements messen
 

Zusammenfassung

Die globale Bedeutung des Energiemanagements
Egal, was der Mensch macht, welche Pläne er in die Tat umsetzt, er braucht Energie. Doch die dafür zur Verfügung stehenden Ressourcen und Infrastrukturen sind entweder begrenzt, bislang nicht effektiv nutzbar oder sogar noch nicht einmal erschlossen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Johannes Kals ist Professor für Energie-, Logistik- und Produktionsmanagement an der FH Ludwigshafen und ist als Berater tätig.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien